Was ist ein Allgemeinmediziner und wie viel verdient er wo arbeitet er wie ist der weg dahin was brauch ich usw?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ein Allgemeinmediziner ist der gute alte Hausarzt. Wie der Name schon sagt, hat er sich nicht auf ein spezielles Fachgebiet spezialisiert. Da die Allgemeinmediziner meist in eigenen oder Gemeinschaftspraxen tätig sind, ist der Verdienst von der Zahl der Patienten, dem prozentualen Anteil von Privatpatienten, Praxiskosten und anderen Kriterien abhängig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von djbee
23.10.2016, 13:47

Doch - Allgemeinmediziner ist mittlerweile eine eigene Fachrichtung.

0

Es ist ein Facharzt wie andere Fachärzte auch. Der Verdienst ist von der Position und Tätigkeit abhängig. Medizinstudium, Assistenzzeit, Facharzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du einen Hausarzt? Der ist vermutlich Allgemeinmediziner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blacklight030
19.04.2016, 15:52

Oder praktischer Arzt, oder Internist, oder FA für Naturheilkunde

0

All diese Fragen beantwortet dir Google innerhalb weniger Sekunden.

Wenn Du dazu schon nicht in der Lage bist, ist das Medizinstudium eh zu anspruchsvoll...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von authumbla
19.04.2016, 15:59

so würde ich das auch sehen.

2

Was möchtest Du wissen?