Was ist ein 1-Chromatid-Chromosom

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein 1-Chromatid-Chromosom (|) ist ein längliches zusammengewundenes DNA-Molekül.

Nach der Replikation (Verdopplung) der DNA, hast du aus einem 1-Chromatid-Chromosom (|) ein 2-Chromatid-Chromosom (X).

Nach der Teilung hast du dann wieder ein 1-Chromatid-Chromosom (|). (= Mitose)

Mal am besten ein Bild ;)

LG

das wird benötigt wenn kinder geboren werden wenn ein chromosom zu viel oder zu wenig ist dann hat das kind daunensyndrom und co.

Was möchtest Du wissen?