Was ist eigentlich Widescreen und warum ist das Bild bei Widescreenmonitoren so gestreckt?

5 Antworten

Die Trottel in den Media-Läden haben keine Ahnung. Die stellen immer die normale 4:3-Auflösung ein (1600x1200, 5:4:1280x1024, 1024x768), weil Windows das so vorschlägt. Die derzeitigen Widescreens haben eine eigene native 16:10-Auflösung (z.B.: 1280x800, 1440x900, 1680x1050, 1920x1200). Bald wird es dann die 16:9-Bildschirme geben. Die haben dann wieder ne andere Auflösung.

Ja genau das mein ich!! Man steht im Laden und das Bild sieht einfach beschissen aus. obwohl das Gerät von den technischen Daten gut sein müsste!! Danke für deine Antwort! Bin um einiges schlauer!!:-D

0

Wie der Name schon sagt : Wide ! nicht rechteckig ! Mit zwei Augen kommt man besser auf räumliches Sehen damit.

widescreen ist im 16:9 format und normale im 4:3. wenn das bild gestreckt ausschaut, ist das ein einstellungsfehler. denn dann wird das 4:3 format zu 16:9 gestreckt.

Jo danke hast mir echt weitergeholfen!!DH

0

Multi-Monitor unter Windows 7 möglich?

Ich möchte gern mit Windows 7 einige Spiele auf beiden Monitoren spielen. Welches sind brauchbare Programme?

Grundlegendes: Ich habe eine Grafikkarte (nVidia GeForce GT 730) an der ich zwei 22"-Monitore angeschloßen habe. Einer über DVI und den anderen über VGA. Beide Monitore haben die gleiche native und eingestellte Auflösung (1920x1024). Bei Windows XP gab es noch das nView-Programm von NV. Mit Windows Vista wurde es eingestellt. Nun möchte ich Spiele gern so einstellen, das es automatsich auf beiden Monitoren gestreckt wird. Das würde dem Format 3840x1024 Pixel entsprechen.

Mir ist natürlich klar, das es seitens Windoof, genauso wie in der nVidia Systemsteuerung keine Möglichkeiten gibt. Das unterstützen die wenigsten Spiele. Für ETS 2 habe ich gesehen, das es möglich ist, das Vollbild auf beide Monitore auszuweiten, mit nur einer einzigen Grafikkarte. Wenn ich allerdings in der Konfigurationsdatei die Bildgröße auf 3840x1024 Pixel anpasse, wird das Bild leider auf 1920x512 Pixel reduziert. Heißt das Bild wird im "widescreen" Format angezeigt, aber nur auf einen einzigen Bildschirm. Das selbe klappt auch mit Omsi 2 und SpinTires:Mudrunner. Allerdings möchte ich es gern auf beiden Monitoren zugleich haben, um dann im Spiel selbst die Weitsicht entsprechend einzustellen.

Welche Programme sind dafür nützlich und hilfreich?

Ich habe leider den Fehler gemacht UltraMon zu kaufen statt vorher zu testen. Das Programm ist komplett nutzlos und kostet auch noch Geld. Mit UltraMon kann ich ein Explorerfenster auf beide Monitore ausbreiten, Exel-Programme oder ähnliche. Das geht aber auch ohne diesem sinnlosen Programm, mit der Windoof-Einstellung (Desktop erweitern). Ich kann auch ein Spiel auf den anderen Monitor wechseln, was auch mit Bordmitteln geht. Einzig was nur mit UltraMon funktioniert ist das Ausbreiten des Bildes auf beide Monitore. Hierbei wird ein Spiel im Format 1920x1024 Pisel auf beide Monitore ausgebreitet, womit das Fenster gezogen wird und Räder eiförmig werden. Das ist nicht Sinn der Sache. Welche anderen Möglichkeiten an Programm kann ich noch nutzen (außer ein anderen Motherborad mit zwei PCIe-Anschlüßen und zweiter Grafikkarte. Es gibt Bilder im Netz wo es funktioniert und in einigen Foren steht auch das es mit einer Grafikkarte geht.

PS: An die User, die meinen das wäre blöd beim spielen, weil die Moitorrahmen im Bildmittelpunkt sind: Das stimmt für viele Spiele, aber nicht für ETS2, Omsi 2 oder SpinTires:MudRunner.

Vielen Dank im Vorraus für nützliche und hilfreiche Antworten!

...zur Frage

Asus oder Eizo Monitor zur Bildbearbeitung?

Hey
Ich bin auf der Suche nach einem neuen Monitor. Ich werde ihn hauptsächlich für Bild und Videobearbeitung benutzen! Nun habe ich den Asus VX24aH mit einem ips Panel und einer wqhd Auflösung für 250€ gefunden und einen Eizo FS2434-BK für 300€ mit einem Ips Panel und einer Full hd Auflösung. An sich wirkt der asus besser aber Einzo ist ja extra für Bildbearbeitung gedacht.
Also welchen von den Beiden soll ich kaufen? Oder könnt ihr mir einen anderen Monitor für unter 350€ empfehlen?

Danke schonmal im Vorraus! 😁

...zur Frage

Wieso kann ich die Auflösung bei 4:3 nicht ändern?

Hallo,

Ich habe immer eine normale Auflösung von 1920x1080 (16:9)

Wenn ich jetzt bei einem Spiel auf 4:3 umstellen möchte wird mir nur die Auflösung von 720x576 Pixeln geboten. Das Bild ist dann auch gestreckt, was es auch sein soll. Aber wie kriege ich die Auflösung besser?

Danke

...zur Frage

Was bedeutet Reaktionszeit?

Hey, ich wollte mir einen neuen Monitor für meinen PC kaufen, habe aber keine Ahnung was die Angaben auf Amazon & Co. bedeuten. Am wenigsten werde ich aus der Angabe Reaktionszeit schlau. Sind 7 ms gut oder schlecht?

...zur Frage

reicht ein hd ready monitor zum pc zocken?

ich würde mir einen monitor mit der auflösung 1440x900 kaufen. jetzt ist die frage ist der unterschied zu full hd groß? sieht das bild mit der auflösung auch noch gut aus? danke im vorraus

...zur Frage

Ein Monitor, oder doch ein zusätzlicher Laptop?

Ich möchte in 1 Jahr Medizin/Biologie studieren. Ich habe ein 13 Zoll Laptop, den ich für die Uni benutzen werde. Ich habe auch einen Monitor (27 Zoll), den ich mit meinem Laptop anschließen kann, und somit das Display „vergrößern“ kann, um besser zu arbeiten. Ich frage mich nun aber, ob sich die Investition in einen (ca.) 16 Zoll Laptop lohnt. Ich könnte mir vorstellen, dass sich so ein Laptop lohnt, da ich dadurch den Monitor nicht mehr brauchen würde. Was meint ihr? Reicht der Monitor, oder brauche ich einen zusätzlichen (größeren) Laptop?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?