was ist eigentlich sicherer?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Würde ich auch sagen das die Krimis "sicherer" ist. Aber trotzdem kannst du dich ruhigen Gewissens überall hier in Deutschland rein setzten. Hier in Deutschland wird was Fahrgeschäfte angeht alles vorher vom TüV geprüft! Das irgendwas immer mal passiert ist selbstverständlich, es passiert immer irgendwo was.

Richtig, in den Freizeitparks.Denn die Fahrgeschäfte einer Kirmes müssen ja dauernd den Transport überstehen und senkt die Qualität enorm und es entsteht eine höhere Abnutzung. In Freizeitparks werden die Fahrgeschäfte jeden Morgen geprüft und wenn Schäden sind, bzw. die Fahrgeschäfte sich nicht in einem guten Zustand befinden, werden sie schneller ausgetauscht oder erneuert. Hoffe konnte Dir etwas Sicherheit verschaffen ^^

Viele Grüße, Bruce

Aufjedenfall im Freizeitpark. Da werden sie öfter gewartet. Aber da der Standart in Deutschland bei sowas sowieso sehr hoch ist, würde ich mir da nicht allzu große Sorgen machen.

Freizeitparks sind sicherer, da diese vorallem besser befestigt sind und weniger Unfälle passieren. Auf der Kirmes passiert ja schon mehr (sieht man besonders gut in Zeitungen)

mfg Colo

ich würde sagen freizeitpark, weil die da ja immer stehen und auf der kirmes werden die immer wieder auf und abgebaut

Freizeitparks

dort sind die dauerhaft befestigt, auf der Kirmes nur "provisorisch"

Ja es ist sehr selten das einer stirbt oder das ein Unfall passiert und fahrgeschefte werden dazu vom TÜV abgenommen aber sie sind vollkommen sicher keine Sorge

Was möchtest Du wissen?