Was ist eigentlich SFB?

4 Antworten

"Der Sender Freies Berlin (SFB) war von seiner Gründung am 12. November 1953 (Sendestart: 1. Juni 1954) bis zum 30. April 2003 als Landesrundfunkanstalt des Landes Berlin – zunächst für den Westteil und seit 1990 schließlich für das vereinte (Bundes-)Land[1] zuständig. Der SFB war eine Anstalt des öffentlichen Rechts.

Mit Wirkung vom 1. Mai 2003 fusionierte der SFB mit dem Ostdeutschen Rundfunk Brandenburg (ORB) zum neuen Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB). Wie jetzt der RBB, waren auch SFB und ORB Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland (ARD).

Mit seiner Namensgebung im Stile der Zeit des Kalten Krieges erhob der Sender den Anspruch auf ein vom Kommunismus bzw. Sozialismus „freies“ Berlin und seine Zuständigkeit für die gesamte Stadt. In Opposition dazu gab es in Ost-Berlin den staatlichen Rundfunk der DDR."

( https://de.wikipedia.org/wiki/Sender_Freies_Berlin )

Quelle: Wikipedia

MfG deeeo

Suchmaschine, Eingabe: SFB + Abkürzung und SFB + abbreviation.

Der SFB (Sender Freies Berlin) war einmal der größte  TV- und Radiosender in Berlin und ist im Jahre 2003 in den jetzigen Sender RBB eingegangen.

Sonderforschungsbereiche sind auf die Dauer von bis zu zwölf Jahren angelegte Forschungseinrichtungen der Hochschulen, in denen Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen über die Grenzen ihrer jeweiligen Fächer, Institute, Fachbereiche und Fakultäten hinweg im Rahmen eines übergreifenden und wissenschaftlich exzellenten Forschungsprogramms zusammenarbeiten.

Sie ermöglichen die Bearbeitung innovativer, anspruchsvoller, aufwendiger und langfristig konzipierter Forschungsvorhaben durch Konzentration und Koordination der in einer Hochschule vorhandenen Kräfte. Von den antragstellenden Hochschulen wird dafür die Bereitstellung einer angemessenen Grundausstattung erwartet.

Das SFB-Programm soll essentiell auf eine Profilbildung an den beteiligten Hochschulen hinwirken. Die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses und der Gleichstellung von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern gehören zu den weiteren Zielen eines Sonderforschungsbereichs.

http://www.dfg.de/foerderung/programme/koordinierte_programme/sfb/

Sehr schön. :-)

0

Was möchtest Du wissen?