Was ist eigentlich mit MH370 passiert?

4 Antworten

Wahrscheinlich hat sich jemand gewaltsam Zutritt zum Cockpit verschafft, dann die Tür verriegelt, und die verbleibenden Piloten (in einem A380 sind ja drei vorgesehen, von denen einer gerade rausgegangen ist) entweder umgebracht oder gezwungen, für ihn zu fliegen. 

Dann hat er Kurs auf den Indischen Ozean nehmen lassen. Für sein Ziel (Naher Osten? Indien? Afrika?) hat aber der Kraftstoff nicht mehr ausgereicht. Also ist das Flugzeug schließlich abgestürzt und untergegangen. 

Du bist ja bestens informiert. MH370 war kein A380. Und wieso ist das wahrscheinlich?

0
@GearUp

Was soll denn sonst passiert sein? Das Flugzeug muss weit vom Kurs abgekommen sein, sonst hätte man es gefunden.

0

Alles mögliche. Eine Dekompression, ein nicht bemerktes Fuel Leak, ein erweiterter Selbstmord, Wetter, Meteoriten oder Außerirdische. Ich habe keine Ahnung was passiert ist. Und Du auch nicht.

0

Das Flugzeug steht bei mir im Garten, die Fluggäste habe ich an den Höchstbietenden verkauft

vermutlich hat der Pilot Selbstmord begannen.

Und die maschine absichtlich vom Kurs abgebracht.

Genau das selbe hat damals auch der deutsche Pilot vom GerminWings Flug gemacht.

Bis jz wurde nichts gefunden von flugzeug.

0

Was möchtest Du wissen?