Was ist eigentlich genau "reflektieren"?

2 Antworten

re|flek|tie|ren [V.3, hat reflektiert] I [mit Akk.] 1 zurückstrahlen, zurückwerfen; der Spiegel reflektiert das Licht; der Schnee reflektiert die Sonnenstrahlen 2 widerspiegeln; die Leserbriefe r. die Meinung der Öffentlichkeit II [o. Obj.] nachdenken (bes. über die eigene Person, die eigenen Gedanken, Handlungen und Empfindungen); über sein Leben r. III [mit Präp.obj.] auf etwas r. etwas haben wollen, sich um etwas bemühen; r. Sie noch auf das Buch?; auf eine in der Zeitung ausgeschriebene Stelle r. [eigtl. ”sich in sein Inneres (zurück)wenden“, <lat. reflectere ”zurückwenden“, <re… ”zurück“ und flectere ”biegen, wenden“]

(Quelle: Bertelsmann Wörterbuch)

Eigenständiges Zusammenfassen?

0

Für mich ist das nicht wirklich spezifischer, wenn jemand etwas reflektiert hat, hat er sehr gründlich darüber nachgedacht.

Was kann ich tun wenn fremde Menschen über mich lästern?

Ich habe mein eigenes Kleidungsstil und fühle mich eigentlich sehr wohl mit den Klamotten, aber immer wenn ich raus gehe guckt mich jeder doof an. Keine Ahnung ob es wegen den Klamotten ist oder wegen etwas anderem aber mir wird sehr oft gesagt, das ich sehr hübsch sei und die "unattraktiven" guckt man ja auch nicht doof an?!

Ich dachte immer ich bilde es mir ein, aber heute war ich im Einkaufszentrum und habe mir was neues kaufen wollen und da kamen zwei kleine Kinder mit ihren Eltern rein. Der Junge guckte mich abwertend an und ich dachte mir nichts, da er noch sehr klein war und ich das nicht ernst nehme. Der Junge flüstert etwas zu seinen Eltern und die guckten mich genau so an! Die waren alle genau neben mir und haben auch gesehen, das ich sie angucke.

Sowas passiert mir sehr oft und das auch mit Einzelpersonen, die in meinem Alter sind(16).

Ich fühle mich nicht mehr wohl wenn ich raus gehe und habe total die Komplexe ! Ich will raus gehen wie ich will, aber habe Angst vor den Blicken!


Was kann ich machen?

...zur Frage

Hilfe mit Physikhausaufgaben?

Hey, ich dachte mir ich mache die Physikhausaufgaben, aber leider verstehe ich die folgende Fragestellung nicht. Die Aufgabe lautet:

Wie groß ist die Geschwindigkeit für einen Punkt auf der Erdoberfläche, infolge der Erdrotation?

Ich verstehe die Aufgabe leider einfach nicht, Vorallem bin ich verwirrt warum kein spezifischer Punkt angegeben ist.
Danke schon mal im Voraus :)

...zur Frage

2 Tage vor Pillenpause Durchfall?

Hallo :) mich rief gestern Abend eine Freundin an, sie hat 2 Tage vor ihrer Pillenpause also vorgestern (20. Tablette) nach der Einnahme leichten Durchfall gehabt. War wohl nur einmal und sie meint ca 2 Stunden danach. Vorher hatte sie GV..Sie hat in dem Moment auch nicht darüber nachgedacht und ist schlafen gegangen. Sie fragte mich nach meiner Meinung, ich wusste aber auch nicht genau weiter und habe ihr gesagt, sie soll am nächsten Tag einfach ihren Arzt fragen. Aber was meint ihr denn? Sie hat vorher ihre Pillen alle richtig genommen und hat gestern ihre letzte genommen.

...zur Frage

Vom Japanischen: Sumimasen - was heißt das jetzt genau?

Früher dachte ich, Sumimasen heißt (auf Deutsch) Entschuldigung, so wie Gomen nasai, aber die Figuren in Animes sagen "Sumimasen", wenn die übersetzung "Danke" anzeigt, oder wie man auch sagt "Arigatou". Was ist jetzt richtig? Eure RikaChanFan.

...zur Frage

Wie kann ich probieren meine Gedanken auszusprechen?

In meinem Kopf hört sich immer alles sehr gut an und wohl überlegt. Es ist flüssig, beinhaltet Fachwörter und macht Sinn. Wenn ich dies probiere aufzuschreiben, klappt das auch ohne Probleme. Wenn ich rede sieht das aber ganz anders aus, ich fange auf einmal an durcheinander zu kommen, muss öfters nachdenken und kann meine Worte nicht so schön rüberbringen, wie es in meinen Gedanken der Fall ist. Kann man dies üben, außer durch viel reden ?

...zur Frage

Wenn man zu dem Menschen wird, der man nie sein wollte.

hallo (: ich hab über Freunde von mir nachgedacht, und auch darüber wie sie früher waren und was sie damals gesagt haben, was sie nie werden wollen. Einige sind jetzt genau so geworden, oder fast so. Heißt das jetzt eigentlich, dass diese Menschen sich selbst untreu geworden sind oder, dass sich Menschen so arg verändern können dass sie zu dem Gegenteil geworden sind, was sie eigentlich mal waren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?