Was ist eigentlich ein Takt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist ganz einfach der Beat, der Rhytmus den jedes Lied begleitet.

Das mal soviel zu in eigenen worten! Sowie das LufL95 beschrieben hat würde ich das auch nich verstehen. nichts für ungut.

Orientieren kannst du dich da am Schlagzeug von einem Lied. Ich weiß ja nicht was du für Musik hörst, aber wenn du mal ein House oder Mimimal lied gehört hast, weiß du ganz schnell was ein Takt ist!

Viel Glück für morgen. ;)

Dankeschön xD

0

Der Takt (v. lat. tactus „Berührung, Stoß“) bezeichnet in der Musik eine Gruppierung von bestimmten Notenwerten mit gleicher Zählzeit, die meistens mit dem Grundschlag identisch sind. Der Takt dient als gedachtes, grundlegendes Rahmenwerk für die tatsächliche Musik. Durch deren wechselnde Notenwerte, die mit den Zählzeiten des Taktes zusammenfallen oder aber von ihnen abweichen, entstehen dann die Rhythmen eines Musikstücks. In den Takt als Struktur ist die Zählzeit als zeitliche Maßeinheit eingebettet.

Was möchtest Du wissen?