Was ist eigentlich besser: Allwetterreifen oder Sommer- und Winterreifen im Wechsel?

7 Antworten

Das ist sicher erst mal von der Region abhängig. Schleswig-Holstein oder Bayern. Dann auch von der Fahrleistung und ob du nur überwiegend Stadt fährst. Das ist dann auch jedem selber überlassen.

Ich würde aber dennoch dazu raten, Sommer und Winterkompletträder zu haben. So gut wie jede Werkstatt lagert die jeweiligen Sätze für wenig Geld.

Es gibt so einen schönen Reifen Händler Spruch.

Der schlechteste Sommer Reifen ist immer noch besser als der beste allweater Reifen im Sommer.

Und der schlechteste Winter Reifen immer noch besser als der beste allweater Reifen im Winter.

Wen man wirklich nicht auf einen berg wohnt bzw,herum fährt wird wohl der AW Reifen auch gehen.aber sparen tust dabei nix.

Erstens,die haben die Gummi Mischung eines Winter Reifen,daher verschleißen die schneller als ein Sommer Reifen.

Zweitens,die AW Reifen sollte man auch alle 10000km oder einmal im Jahr von vorne nach hinten wechseln,um ein optimales abfahr Bild zu erzielen.somit könnte man deutlich mehr km fahren.

Gruß

Die beste, allerdings auch teuerste Variante ist Sommer- und Winterreifen im Wechsel.

Winterreifen sind weicher als Sommerreifen und besser für Schnee geeignet. Sommerreifen sind härter und fahren sich nicht so schnell ab wie Winterreifen.

Allwetterreifen versucht beides zu vereinen was allerdings nicht optimal funktionieren kann. Kommt auch aufs Auto und die Fahrleistung an. Wenn man nen Kleinwagen hat und ab und zu mal ne Runde fährt dann kann man auch ruhig Allwetterreifen fahren.

Bei mir kommen grundsätzlich nur vernünftige Sommer und Winterreifen aufs Auto.

Allwetterreifen? Oder lieber Sommer UND Winterreifen?

Mein Winterreifen sind verschlissen und meine Sommerreifen sind auch nicht mehr die besten. Zwei komplette Sätze kaufen, wäre ja sehr teuer. Darum spiele ich mit dem Gedanken mir Allwetterreifen zu holen. Sind diese genau so gut, wie jeweils die Sommer- oder Winterreifen? Ich bin eine ganz normale Autofahrerin, also nicht mal irgendwie flotter unterwegs oder so:-)

...zur Frage

Allwetterreifen (haltbarkeit)?

wie lange halten eigentlich in etwa Allwetterreifen im Vergleich zu Sommer- und Winterreifen?

Bin am überlegen, da ich meinen Wagen wohl eh nur noch so um die 50.000km fahre und hier im Rheinland ja eh kaum Schnee liegt.

Wie viel km kann mann denn im Durchschnitt damit weniger fahren, wegen Verschleiß?

...zur Frage

Winterreifen/ Allwetterreifen

Es ist wieder Zeit, die Reifen zu wechseln. Da mich das ständige Wechseln aber nervt, wollte ich mal hören, ob hier jemand Erfahrungen mit Allwetterreifen hat. Kann ich die bedenkenlos draufziehen und dann das ganze Jahr fahren oder muss ich auf irgendwas achten? Das ist doch wesentlich praktischer als normale Winterreifen oder? Gibt es Unterschiede bei der Qualität?

...zur Frage

ist es billiger immer mit Winterreifen zu fahren?

ich kenn mich wenig aus aber mein mann hat echt teure Sommerräder bestellt, obwohl wir All-wetter-reifen auf dem Auto haben und nicht soooo viel Autofahren.

Meine Frage ist jetzt:

Kommt man nicht preiswerter dabei weg Allwetterreifen oder Winterreifen auch im Sommer (bzw das ganze Jahr) zu fahren??

...zur Frage

Welche Marke ist bessr : Vredestein oder Goodyear allwetterreifen?

...zur Frage

Allwetterreifen. Spricht was dagegen?

normalverbrauch, kein raser

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?