Was ist eig. der Unterschied zwischen einem BH und einem Sport-BH?

8 Antworten

da ich reiter bin trag ich eigentlich fast nur sportbhs :D ich hab 80C und trag bei h&m bei den sportbhs m :D musst hald schaun was dir da passt und hüpf in der kabine beim probiern bissl herum dann merkst du gleich wenns "wehtut" beim hüpfen das er zu groß ist :D

4

Ich bin auch Reiter, da lebe ich auch in Sport BH 😂😂👍

0

Sport BHs werden speziell dafür hergestellt die Mitbewegungen der Brust zu reduzieren. Das heisst, dass sie mehr Halt geben als ein "normaler" BH. 

Schau mal hier: http://www.sport-bh-test.info/warum-sport-bh/

Meistens sitzen Sport BHs auch enger. Wenn dich das im Alltag nicht stört, spricht nichts dagegen einen Sport BH auch ausserhalb des Sportes zu tragen.

Umgekehrt - also einen normalen BH beim Sport zu tragen - sollte man auf jeden Fall lassen. Normale BHs stützen nicht ausreichend genug. 

Natürlich kannst du auch einen Sport-BH tragen, wenn du keinen Sport machst. Sport-BHs sind im Gegensatz zu "normalen" sehr bequem, drücken nirgends und sind aus elastischem Material. Sie haben keine Bügel o.ä. und sollten, wenn sie die richtige Größe haben, mehr halt geben, als normale BHs.

Was möchtest Du wissen?