Was ist effektiver, Training zuhause oder im Fitnessstudio?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Sollte eigentlich klar sein..

Am anfang kannst du natürlich auch zu hause eine gewisse Grundmuskulatur aufbauen mit push ups sit ups etc.
Aber erstens gibt es einige Muskelpartien, welche du zu hause kaum bis gar nicht trainieren kannst.
Und ab einem gewissen Level, bringt das Training zu hause natürlich nicht mehr viele fortschritte..

alles in allem ganz klar: Studio

Fitnessstudio natürlich. Voraussetzung ist halt dass du zeitlich nicht stark eingeschränkt bist.

Du kannst zu Hause ähnlich effektiv trainieren. Man kann sich Gewichte, Drückerbank, Langhantel, Kurzhanteln usw. kaufen. Damit werden auch alle Muskelgruppen mit den entsprechenden Übungen abgedeckt.

Dabei ist natürlich auch die Frage, was du erreichen willst. Willst du einen athletischen Körper haben und fitter sein, Abnehmen und/oder Muskeln aufbauen geht das definitiv zu Hause. 

Das ist langfristig gesehen auch deutlich billiger als jedes Mc Fit. Außerdem kannst du jederzeit trainieren, wenn du zu Hause bist. 

Man investiert dafür am Anfang eine relativ hohe Summe, und trainiert danach kostenlos sowie zeitlich flexibel.

Natürlich brauchst du zu Hause ausreichend Stellplatz für Gewichte, Hanteln, Langhantelablage (Sinnvoll ist eine Ablage, die du auch für Kniebeugen umbauen kannst), verstellbare Bank, evtl Latzug, Klimmzugstange. 

2 verstellbare Stahlböcke würde ich ebenfalls zur Sicherheit dazu kaufen, sodass du keinen Spotter benötigst, wenn du das Gewicht beim Bankdrücken nicht mehr bewegen kannst.

Auch sollten ausreichend Gewichtsscheiben vorhanden sein. Ich z.B. habe 2x20kg, 4x10 kg, 8x5 kg, 4x2,5 kg, 4x 2 kg, 8x 1 kg, 4x 0,5 kg.

Willst du langfristig richtig schwere Gewichte bewegen und liebst die Vielseitigkeit, hat ein Studio aufgrund der vielen Gerätschaften und Tonnen an Gewichten sowie der Möglichkeit der schnelleren Übungswechsel Vorteile. 

Zu Hause musst du dich zum Training selbst motivieren können, und deine eigenen Trainingspläne basteln. Beides kann man lernen. Trotzdem fällt es einigen schwer. Im Studio hingegen sind viele motivierter, da man nicht allein trainiert.

Definitiv im Studio, aufgrund folgendem:

- bessere Geräte / Hanteln / Gewichte
- bessere motivation
- trainer die helfen können / ratschläge haben
- man kann mit anderen zusammen trainieren
- breiteres Spektrum an übungen wzB. Lattziehen, Kreuzheben, etc.

Da hängt wohl von der Person, der Motivation und den Übungen ab.

Es ist beides genauso effektiv wenn du es richtig angehst, im Fitnessstudio hast du einfach mehr Abwechslung. 

Fitnessstudio, da du mehr Möglichkeiten an Geräten etc. hast und motivierter bist

Was möchtest Du wissen?