Was ist EDNOS?

2 Antworten

ja, ich habe erfahrung. ednos ist eine abkürzung für Eating Disorder Not Otherwise Specified. es sind mehrere essstörungen gemischt. z.b. bulimi und magersucht zusammen: kein fressanfall, aber selbstherbeigeführtes erbrechen, oder anzeichen von magersucht trotzdem noch normalgewicht.

EDNOS ist eine Abkürzung und bedeutet "Eating Disorder Not Otherwise Specified",d.h. es ist eine Mischform aus z.B. Anorexie, Bullimie, Adipositas und anderen Essstörungen. Ich habe selbst EDNOS. Ich habe anorektische Züge, bin aber nicht untergewichtig. Ich nehme täglich höchstens 800 Kalorien zu mir, habe aber keine Magersucht. Ich habe schon mal fast eine ganze Pizza gegessen, nur indem ich sie gekaut und wieder ausgespuckt habe. Ich bin essgestört, habe aber noch Normalgewicht. Mein ganzer Tagesablauf dreht sich nur um Essen und Nichtessen, ich habe schon lange den normalen Bezug zum Essen verloren (habe seit fast drei Jahren EDNOS, kann mittlerweile aber gut damit leben).
Wie du siehst ist EDNOS eine der individuellsten Essstörungen, was aber nicht heißt, dass sie weniger schlimm oder harmlos ist als die "klassischen" Essstörungen. Ich hoffe ich konnte dir mit einem winzigen Einblick in mein Leben helfen 'Schmetterling'

Was möchtest Du wissen?