Was ist dran an Freier Energie? Gibt es diese und wird uns diese wohlmöglich vorenthalten?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja du hast schon recht, die freie Energie gibt es wirklich. Das ist sogar von Prof. Turtur wissenschaftlich nachgewiesen worden. Wie du richtig vermutest, sorgen die Konzerne dafür, dass nichts davon an die Öffentlichkeit kommt. Das geht schon seit über hundert Jahre so dahin. Inzwischen wurden tausende Menschen auf die unzähligsten Arten und Weisen verstorben, unzählige Energiegeräte schlussendlich schubladisiert – um die bestehenden Milliardengeschäfte nicht einbrechen zu lassen. Bis jetzt hat das ja alles super nach dem Willen der Konzerne funktioniert. Ein Erfinder hat etwas entwickelt und will damit ein Geschäft machen – dann bekommt er Besuch ( es spricht sich ja herum, wenn jemand etwas Epoche-Umwälzendes erfunden hat, und Zeitungen schreiben davon, etc. ) , und der macht ein Kaufangebot. Wenn der Erfinder nicht verkaufen will, werden die Daumenschrauben angezogen – unter Umständen bis zu einem tödlichen Ende.

Die freie Energie – das sagt schon das Wort – ist eine f r e i e Energie. Solange die Menschen derart versklavt werden, wie derzeit, stehen die Erfinder in der Regel unter Geldnot. Und genau das wird ausgenützt – mit dem Ziel, alles in der Schublade verschwinden zu lassen – so oder so.

Trotz alledem wird derzeit weltweit in dieser Richtung geforscht. Und alle paar Monate wird wieder etwas funktionierendes veröffentlicht. Und kurze Zeit darauf hört und sieht man nichts mehr von dieser Entwicklung. Der einzige Weg, die freie Energie unter die Menschen zu bringen, ist die – entweder alle Menschen an der Entwicklungsidee teilhaben zu lassen – oder die Erfindung den Menschen zu schenken.

Die open source Projekte sind es , wo sich alle Menschen an der Entwicklung beteiligen können. Davon gibt es inzwischen schon einige. Aber es gibt auch schon Erfinder, die ihre Erfindung verschenken. Die Menschen wachen eben langsam auf, weil sie eben erkennen, dass es der einzige Weg ist, wie die Menschen zur freien Energie kommen – die es in Hülle und Fülle gibt. Damit du dich da ein bisschen schlauer machen kannst, geb ich dir noch einen Link rein. slimlife.eu

99 % der Menschen werden von 1 % der Menschen versklavt – ohne dass die Versklavten es überhaupt mitbekommen. Mach dir einmal Gedanken darüber, wie so etwas überhaupt möglich ist.

Meinst Du, das der Fragesteller das richtig verstanden hat? ;-)

0
@NorbertAust

Ich denke schon, dass der Fragesteller das richtig verstanden hat. Wie du siehst - er kann ja eins und eins zusammenzählen, und hat auch keine Scheuklappen auf, weil er alles immer hinterfragt. Auf diese Art und Weise kann man Lug und Trug von der Wahrheit unterscheiden. Denke daran – an den Taten werdet ihr sie erkennen.

0

Hallo, Energie ist immer frei vorhanden. Du mußt sie nur für deine Zwecke umwandeln (z.B. Photovoltaikanlage, Solarthermie, kleines Windkraftwerke, Wärmepumpe für Erdwärme).

Gesetzt den Fall, jemand hat einen Generator gebastelt, der von freier Energie angetrieben wird.

Wer, glaubst du, könnte den Erbauer ernsthaft daran hindern, ihn bei sich zu Hause einzusetzen und/oder ihn anschließend zu vermarkten?

Was möchtest Du wissen?