Was ist dran am Mythos Bermuda-Dreieck?

7 Antworten

also, dort im bermuda-dreieck, passieren viele unerklärliche dinge, die wissenschaftler labern, das ein elektromagnetisches feld an den unfällen schuld ist, oder eine andere theorie das sehr hohe wellen daran schuld sind, aber jede theorie wirft weitere fragen auf, z.B. was ist mit der ganzen besatzung geschehen, oder wenn wellen an den vorfällen schuld sind, dann müssen wir uns fragen wie sind die flugzeuge abgestürzt. es gint noch eine theorie, dass bei dei tiefe im bermuda-dreick ein gas ensteht, in das die schiffe hineinsinken, aber schon gibts eine neue frage, wo ist das schiff geblieben. normalerweise müsste man überreste finden, egal was es für eine theorie ist. es gibt menschen die brauchen für alles eine erklärung, aber dazu gibt es zu sagen, das oft dinge geschehen, die für uns nicht erklärbar sind. dinge die nicht erklärbar sind, für die gibt es kein beweis, deshalb bleibt nur noch eine möglichkeit, man muss an das unmögliche glauben.

Ich erinner mich irgendwo gelesen zu haben das beim Bermuda Dreieck aus dem Meeresboden Gase aufsteigen die die in die Schiffe eindringen und sie schwerer als Wasser machen und deshalb sinken.

Was möchtest Du wissen?