6 Antworten

Wir haben früher an leeren Konservendosen Bänder gebunden, dann haben wir uns auf die Dosen gestellt, die Bänder festgehalten und sind gelaufen, oder auch schon mal gestürzt - je nach dem :-)

Ich denke, das ist ein Wettrennen, bei dem sich die Beteiligten Konservendosen an Schnüren unter die Füße halten und darauf durch einen Parcours stelzen

Wenn man die Dosen wie Stelzen benutzt. Dazu werden Löcher in die Böden der Dosen gebohrt und Taue durchgeführt als Handgriffe.

Richtige Antwort DH!!

0

Ah, jetzt wo ich die Beschreibung lese kann ich mir auch etwas genaueres drunter vorstellen. Vielen Dank für die schnelle Hilfe.

http://www.katercom.de/cado/cado/50063196230f4582f/50063196230f4c734/50063196230f74a53.html

.....guckst du hier

0

Du machst auf der Längsseite der Dose ein Loch mit einem Dosenpiekser rein; hälst die Dose an den Mund und öffnest diese dann oben. Wat glaubst Du wie das Zeug läuft. Schön schlucken!!!

Ups, wenn Du Dosensaufen meintest! fg

Dann sollte ich mich wohl mal beanstanden! ;-)

Heißt das nicht auch Dosenschießen?

0
@Gisela90

Kennst Dich ja bestens aus! :-)

Komm doch mal auf ne Dose vorbei fg

0

Was möchtest Du wissen?