was ist DOS für ein betriebsystem?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

DOS = Disk Operating System ist eines der ersten Betriebssysteme für PCs, bevor es durch Windows mit seiner Benutzeroberfläche abgelöst wurde. DOS gab es von Microsoft als MS-DOS, aber auch von IBM als IBM-DOS.

Und dann gabs noch DR-DOS und Novell-DOS und PTS-DOS und Open Caldera DOS....

0
@IRON67

War damals auf jedenfall geiler als das erste Windows... Bin immer aus'm Windows wieder raus, wenn ich was kopieren wollte oder sonstiges xD

Windows hab ich hauptsächlich für Solitaire benutzt ^^ :-P

0
@AutoITScripter

Man erinnere sich an den historischen Spruch:

Nobody will ever need more than 640k RAM!

[Bill Gates 1981]

0

Kannst du sogar noch ein bisschen ausprobieren, gehe in Windows 7 XP mal auf die Windows Taste und gib dann cmd ein. Dann erscheint oben cmd.exe, da drauf klicken und dann kriegst du einen schwarzen Bildschirm und kannst mal ein bisschen ausprobieren. Gib help + Enter fuer die Kommandos ein. Da kommt einiges. Das Leichteste ist Dir + Enter. Da siehst du deine Dateien gelistet. Das war frueher Standard, lange vor unser Zeit. Viel Erfolg

Disk Operating System. Ein Betriebssystem bei dem du jeden Befehl eintippst über die sogenannte Konsole ähnlich wie hier du stellst ne Frage und bekommst vom PC ne Antwort. Das ganze erfolgt aber über nen Befehlssatz bzw. eine Syntax. Darüber navigierst du dann über Verzeichnisse und kommandierst deinen Computer rum.

cd ist z. B. changedir wechseln in ein Verzeichnis del ist z. B. Delete/Löschen einer Datei

also schei*e..

0
@1996lavezzi

Für dich wahrscheinlich schon. Leute die andere Anforderungen haben z. B. Servertechnologie sind sehr zufrieden damit (Debian Linux z. B.). Aber passt scho, klick dich durch Windows und gut ist, mehr brauch dich nicht interessieren ;) Den Rest mach ich dann zu nem Stundensatz von 125 Öcken :D

0

Och gottchen...lies in Ruhe.

Das war ein zuerst ohne grafische Benutzeroberfläche, also nur per Kommandozeile zu bedienendes Betriebssystem und gabs zuerst nur auf Disketten, weil die ersten PCs noch gar keine Festplatten hatten. Daher Disk Operating System.

Dos ist der Vorgänger von Windows

Das ist SO nicht korrekt. Windows war zu Beginn nur ein Betriebssystemaufsatz, eine grafische Oberfläche, die ohne DOS nicht lief.

Es gab auch andere Aufsätze wie z.B. Geoworks.

0

Es würde Dir gefallen. Es unterscheidet auch nicht zwischen Groß- und Kleinschreibung.

Kannst mal Norton Commander recherchieren, dass war für uns DOS Nutzer eine nette Erleichterung.

Das war vor deiner Zeit^^

Was möchtest Du wissen?