Was ist dieses extreme kratzige Engegefühl an der Luftröhre?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eine Virusinfektion ist unterwegs die u.a. zu heftigem Kratzen am Hals führt, Wasser hilft da auch nicht wirklich. Mit Tee kannst du's probieren.

Was aber auch sein kann ist tatsächlich eine Allergie. Wenn du dich zunehmend unwohl fühlst, dann geh zum Arzt.

Jeder kennt seinen Körper am Besten, also nicht vernachlässigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey. Hast du denn irgendwelche bekannten Allergien?
Bekommst du denn normal Luft? Pfeift es beim einatmen?
Vielleicht hängt wirklich etwas Schleim. Warst du denn erkältet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zenovia
06.02.2017, 00:03

Bin krank ja. Hab so ein krstzen und schleim die ganze zeit aber diesmal ist es total extrem. Hab nur angst davon enger luft zu kriegen. Also zu ersticken. Weil wenn ich räuspere, dann wirds enger und Kratziger.

0
Kommentar von 0CmdrData0
06.02.2017, 00:07

Viel trinken! (Thymiantee?) Morgen früh mal mit heißem Wasser inhalieren. Lutschtabletten aus der Apotheke holen (die können such auch gleich beraten). Und evtl mal darüber nachdenken, etwas gegen deine Ängste zu tun. 🍀

1

Habe auch nix viel Ahnung! Könnte es sein, dass Du was gegessen hast (auch Medis) was noch im Hals steckt?  Dann schluck mal ein Stück Brot/Brötchen/...., was das mit in den Magen reist. 

Ist es aber nur vom Hals, mit lauwarmen Salzwasser gurgeln, etwas Honig essen, lauwarmen Tee (Kamille + Ingwer sind entzündungshemmend, Salbei, Fenchel, Melisse, Pfefferminze,......usw gehen auch. Keine Tee´s mit schwarzem Tee usw, eher Kräuterarten).

Wenn es nix zu kalt ist bei Dir, Schal drum und mit zuem Mund kurz frische Luft am Fenster hohlen. Schal ist immer gut bei Halsschmerzen. 

Probiere einfach mal aus, was gut tut davon, das andere lass weg, damit es nix schadet.

Allergie wurde ja schon erwähnt!

Wenn es dann doch zu schlimm werden Sollte Bereitschaftsarzt/KH anrufen und fragen ob Du lieber kommen sollst.

Wünsche gute Besserung und schreib wie es ausgegangen ist und ob Du noch weitere Hilfe brauchst!  ::-)


Gute Besserung! - (Krankheit, Angst, Psyche)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eine Krankheit, die erst vor kurzem entdeckt wurde. Den Namen hab ich gerade vergessen. In der Fachzeitschrift steht auch, dass sie tödlich enden kann. Der Rachen kann soweit anschwellen, dass man nicht mehr atmen kann und erstickt. Leider gibt es noch kein Heilmittel 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zenovia
06.02.2017, 00:04

Wieso veräppelst du mich so? Ich habe wirklich Angst!!! Weil es ab und an enger ist und ich leide zudem unter Panikattacken!!!! 

1
Kommentar von Luca2929
06.02.2017, 00:55

Hans das ist wirklich ne Tolle Antwort und sehr hilfreich^^ ne ma ernsthaft was soll der scheiß? Erstens sind wir hir keine ärtze und ich rate mal einfach das das kratzen im Hals sehr wahrscheinlich harmlos ist.

0

Was möchtest Du wissen?