Was ist dieser plötzlich stechender Schmerz im Unterleib beim nehmen der Pille?

3 Antworten

Mit Schmerzen geht man zum Arzt. Hier kann wirklich niemand Ferndiagnosen stellen. 

Zwischenblutungen können zu Beginn der Pilleneinnahme durchaus vorkommen, das liegt an der Hormonumstellung. Sollte aber auch in der Packungsbeilage deiner Pille stehen.

15

Gehe ja bald wieder, nur das hier ist ein Ratgeber Netzwerk und ich dachte vielleicht hatte jemand ähnliches und kann mir helfen bzw. schon mal einen Tipp geben was es sein könnte.

0
77
@SoMine

Stimmt, GF ist ein Ratgebernetzwerk, und ich gebe dir den guten Rat, mit deinen Schmerzen einen Arzt aufzusuchen. Nur weil jemand vielleicht ähnliche Symptome gehabt hat, heißt das nicht, dass die auch den gleichen Grund haben. Vermutungen nützen dir überhaupt nichts. Was du brauchst, ist eine gründliche Untersuchung, mit der herausgefunden wird, woher deine Schmerzen kommen. Eine andere Möglichkeit gibt es leider nicht.

2

Das könnten die Eierstöcke sein.Aber ich muss mich anschließen,der Frauenarzt wird das besser sagen können.

Ich denke, dass du die Pille nicht verträgst.

Bei meiner Unverträglichkeit hatte ich die gleichen Schmerzen!

Also ab zum Arzt und dort abklären wie nun vorgegangen wird.

15

Owei, danke für die Info! Werde warscheinlich eh nächste Woche gehen!

0

Sind das Nebenwirkungen von Absetzen der Pille?

Habe vor kurzem die Pille abgesetzt, hatte dann auch meine Tage bekommen und nun nach mehr als 4 Wochen habe ich sie noch nicht, sondern vor einigen Tagen nur Unterleib Schmerzen gehabt und seit ca einer Woche Brustwarzenschmerzen, kann es sein dass das durchs absetzen kommt oder käme eventuell eine Schwangerschaft in Betracht ?

...zur Frage

Schlimme Schmerzen im Unterleib. Wie Muskelkater, aber nicht die Periode?

Hallo!

Seit gestern habe ich höllische Schmerzen im Unterleib. Es ist aber nicht dieser typische Perioden Schmerz, sondern mehr so ein Muskelkater Gefühl. Zu dem habe ich nicht meine Periode & nehme auch die Pille. Was könnte es sein? Es tut wirklich weh..

...zur Frage

Was könnte das auf den Bildern sein? Blutungen und Schmerzen trotz Pille?

Hallo, ich nehme die Pille und habe trotz dessen seit gestern Blutungen bekommen mit Hautfetzen, seit knapp 2 Wochen habe ich schon Rückenschmerzen und Unterleibsschmerzen vor ca. 1 Woche habe ich im Unterleib einen schmerzhaften Kramp gehabt der mind.10 min ohne Pause mit schmerzen durchhielt. Die Pille nehme ich schon seit 4 Jahren und hatte vor 2 Wochen erst meine Pillenpause.

Was könnte das sein???

...zur Frage

Starke unterleibsschmerzen auf der linken seite?

Hallo ihr lieben,

ich habe vor einer woche die pille danach genommen und habe seit ca. 2-3 tagen unterleibschmerzen seit heute sind sie wirklich stark auf der linken seite, es fühlt sich so ähnlich an als würde ich bald meine periode bekommen, nur ist es viel stärker und lästiger.

Ich spüre den schmerz beim sitzen und beim gehen und hin und wieder zieht er sich über den ganzen unterleib.

Schwangerschaft schließe ich (hoffentlich) aus, aber könnten es nachwirkungen von der pille danach sein oder sogar eine entzündung?!

Hoffe auf schnelle und hilfreiche antworten 

Liebe Grüße

...zur Frage

Blutungen auch mit Pille?

Meine Freundin nimmt seit ca. 3 Monaten die Pille.
Sie nimmt sie dirchgehend jeden Tag und eine Woche nimmt sie die Pille dann eben nicht ein - so wie es vorgesehen ist.
Allerdings hat sie einmal im Monat die Blutungen eine knappe Woche ca.
Ist das normal?

...zur Frage

Pille Unverträglichkeit?

Hallo zusammen

seit fast 8 Jahren nehme ich die Pille Minette. Ich hatte nie Probleme.

Seit ca 2 Monaten hab ich das Gefühl das ich ca 3 Stunden nach der Einnahme ein leichtes Ziehen im Unterleib bekomme , auch Blähungen und ich bin einfach total müde .

Da ich viel abgenommen habe und mein Stoffwechsel sich eventuell verändert hat , kann es sein das ich diese nicht mehr Vertrage ?

Kennt das jemand ?

Werde die Woche mal einen Termin beim Frauenarzt machen .

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?