Was ist dieser Kolbenfresser?

2 Antworten

Nein so schnell geht da nix kaputt... passiert wenn man sein Motor z.B bei kaltem Motor erstmal 30s aufheulen lässt wie in dem Auto Filmen wo dann Flammen aus dem Auspuff kommen... da ist es dann gut möglich das es passiert wenn man dann solangsam anfängt zu fahren kennt man ja vom berühmten Film Fast and furious

Woher ich das weiß:Hobby

Das ist Mist 😄 wegen einmal im kalten Zustand treten passiert dem Motor nichts. Natürlich ist es nicht gut. Aber das was dann passiert ist nicht gleich ein Kolbenfresser sondern es graben sich riefen in die Aussenwände der Zylinder ein und je stärker diese werden desto schlechter wird der ölfilm an den anderen Stellen des Zylinders und somit nimmt auch die Kühlung ab. Folge daraus ist der Kolbenfresser. Wobei wenn man den Motor ordentlich kalt und warm fährt ein Kolbenfresser nahezu unmöglich ist. Es sei denn man tauscht das Öl erst nach 100000 km mal durch. Aber dann is eh alles am Arsch. Da kannst grad den Motor revidieren lassen falls er dann noch läuft.

0

Nein Kolbenfresser bedeutet das der Kolben mit zuwenig öl Lief, auch schlechtes Öl kann die Ursache sein zb. wenn es zu alt ist oder Noch Kalt auf Grund der Schmier Fähigkeit (Viskosität) Läuft der Kolben mit zu wenig öl oder Ähnlichem ist ein zu starker Span abrieb und der Kolben Überhitzt was einen Motorschaden zur folge hat.

Was möchtest Du wissen?