Was ist dies für ein Gewächs/ eine pflanze?

...komplette Frage anzeigen Dies ist die Pflanze die ich meine. - (Pflanzen, giftig, Beeren)

6 Antworten

Das ist mit 100%-tiger Sicherheit der unreife Fruchtstand von einem Gefleckten Aronstab lat. Arum maculatum, giftig! Ein helles Hüllblatt umgibt den Blütenkolben,an dem oben die männlichen und unten die weiblichen Blüten sitzen. Nach oben setzt er sich fort in eine gestielte Keule, die Aasgeruch verströmt.Die ganze Einrichtung dient als Fliegenkesselfalle der Bestäubung. Die grundständigen Laubblätter sind pfeilförmig und gelegentlich etwas gefleckt. Vorkommen: Zerstreut von den Niederungen bis ins Bergland auf lockeren, nährstoffreichen Böden in Laub- und Laubmischwäldern sowie in Gebüschen. Bevorzugt lehmhaltige und mullreiche Standorte, wärmeliebend. Keine Verwechselungsmöglichkeit. Die Farbe der Keule variiert von  weiß über braun bis violett. (Gute Informationen gibt das Buch "Was grünt und blüht in der Natur" von Aichele Schwegler)

Ich habe nur den Tipp " Kerze". Aber wie war der Rest vom Namen.?

Samenstand vom Aronsstab. 

Das sind Früchte des Aronstab. Die ganze Angelegenheit ist ziemlich giftig, also nicht abweiden!

Aronstab. Ist giftig.

Was möchtest Du wissen?