Was ist die Ursache für längs geriffelte Streifen auf Fingernägeln?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo!

Also, weiter oben ist ein bißchen was verwechselt worden - es gibt einen Unterschied zwischen Längs- und Querrillen: Längsrillen sind tatsächlich oft mit Mineralmangel verbunden, hier kommen Calzium, Zink, Mangan, Vitamin B und K in Frage, genaueres erfährst Du nach dem Erstellen eines Blutbildes. Danach würde ich mir entsprechende Ergänzungen holen, aber bitte nicht im Supermarkt um die Ecke, sondern Apotheke oder Reformhaus, Grund: die Nährstoffkonzentration ist oft sehr unterschiedlich, sollte bei so manchem auch nicht zu hoch gewählt werden und die Beratung ist dort nun mal kompetenter! Querrillen entstehen durch unsachgemäße Pflege, z. B. zu heftiges Zurückschieben der Nagelhaut. Hier kommt es zu Mikroverletzungen der Hornplatte, die an dieser hintersten Stelle noch sehr weich ist - Keratin härtet erst mit Sauerstoff aus. Auch Dinge wie Kauen, Quetschungen etc. können dazu führen.

Abhilfe: bei Nährstoffmangel siehe oben, für die Optik: Polieren (je nach Nagelzustand mit 3- bzw. 4seitigen Feilen oder Polierer mit Polierpuder) und Rillenfüller als Lack!

Noch Fragen? Gerne schreiben!

Liebe Grüße, Sylvia Bressel www.nagellack-shop.de

Die gesunde Ernährung auf breiter Basis ist besser als die Hilfe der Apotheke. Die Apotheke ist zu einseitig. In gesunder, natürlicher Nahrung sind noch weitere notwendige Stoffe enthalten. (sollen ca. 3000 sein)

0

Ich glaube, bei mir kommen sie vom Fingernägelkauen, was ich mir gerade abgewöhne. Vielleicht habe ich ja durch das Kauen das nagelbett verletzt, sodass sie jetzt immer längsgeriffelt nachwachsen :-( Dadurch muss man leider auch beim feilen sehr vorsichtig sein (bei mir geht es nur mit einer Glasnagelfeile vernünftig), damit die Nägel nicht splittern.

Haben durchaus ihre Bedeutung. Es kommt drauf an, ob es richtige "Dellen" quer sind oder nur Verfärbungen. Das Nagelbett reagiert sehr empfindlich auf Stoffwechselstörungen und kann nach einer mittel-bis schweren Infektion mit Querrilen reagieren. Verfärbungen können verschiedene Ursachen haben, google mal so durch....

das hab ich auch, manchmal mehr manchmal weniger...hab mal gehört, es ist ein mineralmangel schuld. auch daran dass nägel schnell brechen.

Es können kleine Verletzungen im Nagelbett als Ursache in frage kommen. In seltenen Fällen kann es auch eine Mangelerkrankung oder eine Krankheit sein. Überwiegend ist es aber vielleicht etwas unschön, aber völlig harmlos.

Es sind Mangelerscheinungen und nicht harmlos, weil die Ursache nicht an den Nägeln liegt.

0

weiße Flecken oder Streifen? Soweit ich weis, ist das ein Zeichen für Calcium-mangel. Einfach mehr Milch und Jogurt...

Es gibt keine, alles nur Mythen.

Bezieht sich das jetzt auf Deine Frage von vorhin?

0
@user8743

Oh Verzeihung, Deine Frage kam ja nach dieser, zeitlich gesehen.

Aber wieso Mythen? Ich hab auch Längsriffel in den Fingernägeln und hätte gern gewusst, wieso die da sind.

0

Was möchtest Du wissen?