Was ist die unterschied zwischen thrombose und verklumpung wenn man eine spritze bekoomt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eine Thrombose ist die Verklumpung von Blut in den Blutgefäßen,was zu einer teilweisen oder kompletten Verschließung eines Blutgefäßes führt.Ist dies am Kopf oder einer großen ,lebenswichtigen Blutbahn so ,kann das zu Lungenembolie,Herzinfarkt,Schlaganfall,ja Exitus führen.Die Verklumpung von Blut,könnte man schon bekommen,wenn man ungesund lebt,fettig und süß isst,raucht ,zuwenig trinkt,und es kann eine Vorstufe zur Trombose sein,aber dies muß nicht der Fall sein.Im leichten Stadium kann ein Aspirin täglich helfen.Beste Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man eine Spritze bekommt , bekommst du weder eine Thrombose, noch eine Verklumpung.

Du kannst Heparin Injektionen zur Vorbeugung gegen eine Thrombose oder zur Bekämpfung einer bestehenden Thrombose erhalten.

Was dir passieren könnte, dass du nach einer Spritze einen Spritzenabzsess bekommen könntest.

Was eine Thrombose und ein Spritzenabzsess ist kannst du selbst ergooglen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?