Was ist die ungleichmäßig beschleunigte Bewegung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eine gleichmäßig beschleunigte Bewegung liegt vor, wenn a = konst. gilt.

Wenn sich a aber ändert:
f = a(t)
dann liegt eine ungleichmäßig beschleunigte Bewegung vor. Das wäre z.B. der Fall, wenn man die Annäherung eines Asteroiden berechnet, weil dann a mit abnehmender Entfernung zur Erde immer größer wird.

Wenn a eine Funktion der Zeit ist, läuft das auf eine Differentialgleichung hinaus.

Entweder man stellt die Funktion auf und integriert dann oder man wendet zur Lösung die Methode der kleinen Schritte an.

Eine nicht konstante Beschleunigung?

CarrieSatan 23.01.2017, 15:23

10 out of 10.....

- IGN 

0
iamasmartperson 23.01.2017, 15:24

Danke, das ist mir jedoch klar, ich hätte schreiben sollen wie man sie ausrechnet und was man darüber noch alles wissen sollte. Mein Fehler

0

Was möchtest Du wissen?