Was ist die Sitzordnung in einem deutschen (Amts)Gericht?

3 Antworten

Es gibt dafür keinen offiziellen Namen. Man kann auch durchaus Zuschauerbank sagen. Das ist nichts Abwertendes.

Zuhörerraum

Im gleichen Raum ein Zuhörraum?

Klingt unrealstisch aber auch plausibel...

0

Wie läuft eine mündliche Verhandlung vor dem Sozialgericht ab?

Hallo zusammen,

kommende Woche habe ich meine mündliche Verhandlung vor dem Sozialgericht. Ich bin Kläger, ohne Anwalt, verteidige mich also selbst. Angeklagt ist das Jobcenter, weil ich keinen „Bedarf für Unterkunft und Heizung“ geltend machen konnte.

Die Klage läuft bereits seit 2 1/2 Jahren. In der Zeit musste ich unzählige male schriftlich Stellung beziehen und einige Akten nachreichen, so dass alles bereits auf dem Tisch ist. Muss ja auch, weil das Sozialgericht eine Aufklärungspflicht von Amts wegen hat. Ich habe erfahren, dass als erstes der Sachverhalt nach Lage der Akten von dem Richter vorgetragen wird und danach der Kläger und Angeklagte das Wort bekommt.

Ich frage mich nur, was ich noch erzählen soll, wenn der Sachverhalt bereits vorgestellt wurde. Muss ich mich an der Stelle noch Mals verteidigen, also ein Monolog mit meinen Argumenten vortragen? Oder wird das eher ein Frage-Antwort-Situation?

Danke und Gruß!

...zur Frage

Wie kann ich unauffällig spicken in der Schule?

Ich sitze ganz hinten in Mathe und ich habe vergessen zu lernen 8kl

...zur Frage

Kein Golf und TDI zeichen hinten am auto normal?

meine frage wäre ob das etwas heißen kann wenn da nicht Golf steht und die TDI bezeichnung nicht da ist. es ist sozusagen nackt hinten.

...zur Frage

Verliebt in Mitschüler, Sitze neben ihm, hab Abfuhr gekriegt. Lieb ihn immer noch, was jetzt? :(

Also, ich bin in meinen Mitschüler verliebt, aber richtig! Also der wusste des auch und hat mir ne Abfuhr gegeben. Ich muss Tag für Tag neben ihm sitzen. Ich find es gut das er ganz normal mit mir umgeht. Außerdem hat er gemeint das er keine Beziehung will. Er redet aber immer von "heißen Chicks" oder irgendwas anderem. Das trifft auf mich nicht zu, denn ich hab ne Behinderung: kleinwuchs, orthesen an den Beinen, bei weiten Strecken muss ich mich in den rolli hocken... Ich muss immer heulen wenn ich an ihn denk und weis das er unerreichbar für mich ist, des ist keine Kindergartenliebe sondern richtig, ich bin 14 und bin der erste mal verliebt, bitte sagt mir eure Meinung und helft mir! Ihr könnt ehrlich sein, hilft mir mehr als wenn ihr Wischiwaschi antworten gebt! Danke im vorraus! ^^

...zur Frage

Gerichtstermin Zeuge eingeladen eine frage an euch

Hi Leute, und zwar ich bin für einen Gerichtstermin als Zeuge eingeladen worden. Ich weiß das man als Zeuge nicht einfach nicht kommen kann und das gut bestraft wird. Ich war an diesem Tag sehr krank und war beim Arzt und Atest abgeholt, Gericht angerufen alles abgeklärt und Attest abgegeben. Danach meinte die Frau zu mir das ein zweiter Prozess Tag eingelegt wird und ich mich vorbereiten muss vielleicht zu kommen.

Jetzt meine frage: Ich habe keinen Brief dafür bekommen und kenne nicht mal die Uhrzeit. Was ist wenn bis dahin kein Brief kommt, dann brauche ich auch nicht zu kommen ohne das Konsequenzen anfallen oder? Habe mich ja ordentlich abgemeldet.

Was meint ihr?

Ah und noch was? Kann man seine Aussage auch in einem seperaten Raum nur mit dem Richter Verteidiger Staatsanwalt etc machen? Wenn der Termin öffentlich ist? Ein Freund war bei einem Termin Zeuge und da waren 50 Zuschauer und deswegen möchte ich das wissen ob die das akzeptieren das man das ohne Zuschauer machen möchte.

MfG

...zur Frage

Amtsgericht OwiG Anwaltszwang?

Hallo, ich war mit meinem Nachbarn bei Gericht, es geht um eine Verkehrsordnungswidrigkeit! Es soll nach 2 Bier (o,33L) einen Atemalkohol von umgerechnet 1,046 Promile gehabt haben! Das Problem er ist kein Deutscher und man braucht etwas übung um sich mit ihm zu Verständigen, ich hatte da am Anfang auch Probleme, jetzt aber viel übrung darin und kann ihn gut Verstehen! Deshalb hatte ich schon den Widerspruch für ohn geschrieben, weil er hoch und Heilig Schwört das er nur die 2 Kleinen Biere innerhalb von 6 Std. getrunken hatte. Es kam also zum Prozess am Amtsgericht, als wir nach Aufruf eingetretten waren frage der Richter werd der Beschuldigte ist und dann wer ich bin! Ich erklärte das ich der Sprecher des Beschuldigten bin, der Richter meinte so jemanden kennt die Prozessordnung nicht, dann sagte ich das ich dann als Wahlverteidiger nach EMRK Art. 6 Anzusehen währe. Darauf sagte der Richter das er nach STPO Verhandelt und wenn ich kein Zugelassener Anwalt bin ich nur Zuschauer sein könnte.Daraufhin beantragte ich einen Pflichtverteidiger und Dolmetscher! Der Richter sagte mir "Wenn sie nicht auf die Zuscherbank gehen, lasse ich sie entfernen!" Ich fragte noch welches Recht höher wiegt, Nationales wie Art., 25 GG oder EU Recht wie EMRK Art. 6? Darauf meinte er wieder "Wir Arbeiten hier nach STPO und jetzt nehmen sie hinten Platz!" Der Prozess verlief wie ohne Verteidigung oder Dolmetscher zu erwarten war, negativ ! Der Richter hatte extreme Verständigungsprobleme und Total Falsche Interpretationen ins Protokoll aufgenommen und Letztendlich den Bußgeldbescheid und das Fahrverbot nur wiederholt!

Warum ist am Amtsgericht Anwaltszwang?

VG EDi

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?