Was ist die Scheitelpunktform von A(x)= -x^2+5x+84?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

A(x) = -1x^2 + 5x + 84

Du musst die Zahl vor dem x^2 ausklammern und jeden einzelnen Teilterm durch diese Zahl teilen.

A(x) = -1(x^2 - 5x - 84)

Jetzt musst du die Zahl vor dem x halbieren, Quadrieren, addieren und wieder subtrahieren.

A(x) = -1(x^2 - 5x + 6,25 - 6,25 - 84)

Mit den ersten drei Termen in der Klammer musst die binomische Formel bilden.

A(x) = -1((x - 2,5)^2 -90,25)

Klammer auflösen

A(x) = -1 (x - 2,5) + 90,25

Grüße
Lukas1500

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, man kann A(x) so umschreiben mittels quadratischer Ergänzung: A(x) = - ( x^2 - 5 x - 84 ) = - ( x^2 - 5 x + (5/2)^2 -(5/2)^2 -84) = - ( x - 5/2 ) ^ 2 - 25/4 + 84 den hinteren Term noch zusammenfassen, dann kann man daraus die Scheitel-Koordinaten ablesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dafür muss die quadratische Ergänzung angewendet werden:

A(x) = -x² + 5x + 84
= -(x² - 5x) + 84
= -(x² - 5x + 2,5² - 2,5²) + 84
= -((x - 2,5)² - 2,5²) + 84
= -(x - 2,5)² + 2,5² + 84
= -(x - 2,5)² + 6,25 + 84
= -(x - 2,5)² + 90,25

S(2,5 | 90,25)

Der Scheitelpunkt liegt bei (2,5 | 90,25). ^^

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach.

LG Willibergi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zunächst das minuszeichen ausklammern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?