Was ist die richtige Lösung für diese Situation?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Beachte sie doch gar nicht
Ich meine wie du selber sagst Gottesdienste sind für alle da.. und wen du dich dort wohl fühlst und du abschalten kannst Dan tuh es. Und wen sie was zu meckern hat setzt ein lächeln auf und denk dir doch einfach das es doch total unnötig ist. Mach dir das leben nicht schwer und genieße die Gottesdienste :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das muss er mit ihr klären,dass sie es unterlässt.du kannst es nur ignorieren und auf nichts einlassen,wenn sie dich direkt anspricht ,nicht darauf eingehen.sag doch nur dass du kein interesse an dem kindergarten hast ,ob sie sonst keine probleme hat...

im grunde scheint sie sich in der beziehung nicht sicher zu sein,warum hat sie sonst einen grund eine ex zu provizieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?