Was ist die richtige Atmungstechnik beim singen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das nennt sich ganz einfach Bauchatmung. Kennst Du das? Du atmest, Deine Schultern müssen unten bleiben, dürfen also nicht hochgehen. Du musst immer in den Bauch atmen. Leg mal Deine Hände in die Seite, dann merkst Du genau, ob die Luft in den Bauch geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst auf jeden Fall tief einatmen, also "in den Bauch rein". Weiß grad nicht wie ich das besser erklären soll, ich hoffe du verstehst was ich meine (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?