Was ist die Radiokarbonmethode(Chemie)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Stoffe haben bestimmten HALBWERTSZEITEN.
Nach dieser Zeit ist also nur noch die Hälfte vorhanden.
Du hast nur noch 5 Äpfel, mit einer Halbwertszeit von 1 Jahr.
ergo hattest du vor 3 Jahren noch 40 Äpfel hattest.

Du musst also immer 2 Faktoren kennen.
Alte Anzahl und neue Anzahl
oder 
Alte Anzahl und Halbwertszeit
oder 
Neue Anzahl und Halbwertszeit.
So kannst du den letzten der 3 Punkte errechen.

Wenn also ein Tonkrug gefunden wird,kannst du mit Hilfe der Halbwertszeit und der aktuellen Zahl (neue Anzahl) herausfinden wie lange es her ist,dass die ursprüngliche Anzahl da war

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?