Was ist die Quadratwurzel aus Y?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Unter dem Begriff Wurzel versteht man üblicherweise die Quadratwurzel, also die 2. Wurzel. Das Ergebnis ist diejenige nichtnegative Zahl x, die mit sich selbst multipliziert wieder y ergibt, für die also x² = y gilt.

Beispiel: y = 9. Dann ist die Quadratwurzel x = 3, denn 3 * 3 = 9.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo ImSailex,

Nun, in diesem Sinne, da sie nicht viel freie Information geliefert haben in dieser Frage würde Ich es so sagen wollen.

Angenommen Y = 25

So, nun nehmen sie die Wurzel also Sprich:

(Wurzelzeichen)Y = 5

Dann hätten wir es gelöst, es geht auch händisch warten sie mal kurz:

So ca.

Das ist jetzt halt ein Beispiel wo wir davon ausgehen, dass Y = 3 ist, aber Ich denke sie Wissen worauf Ich hinauswill. Sonst Kommentieren sie bitte,...

Von daher,...

LG Dhalwim

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Quadratwurzel von y ist einfach ²√y oder nur √y oder y^0,5.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach.

LG Willibergi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Quadratwurzel aus y ist √y.
Denn            √y * √y = y

                    √4 * √4 = 4
                      2 *  2  = 4 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ohne zahl kann man das nicht beantworten und ich muss mich leider korrigieren. die quadratwurzel aus 9 ist 3. die kubikwurzel von 27 wäre 3.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne den Wert von y ist das nicht zu beantworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Willibergi
28.08.2016, 18:26

Wieso? √y ist absolut legitim.

LG Willibergi

1

Was möchtest Du wissen?