Was ist die Pille,Pille danach,Antibabypille?

5 Antworten

Hallo PrinzessinPiaa,

super, dass du nochmal nachfragst.

Die Antibabypille wird auch oft nur „Pille“ genannt und ist für die reguläre Verhütung zuständig. Die Hormone in der Pille führen dazu, dass dein Eisprung unterdrückt wird, wenn du die Pille korrekt anwendest. Das sorgt dann dafür, dass du nicht schwanger wirst.

Die Pille Danach hingegen ist für den Notfall da. Zum Beispiel wenn du Sex hattest und das Kondom gerissen ist oder wenn du deine Antibabypille vergessen hast und ungeschützten Sex hattest. Sie kann dann den Eisprung verschieben und damit das Risiko einer Schwangerschaft verringern.

Dafür ist es besonders wichtig, dass man sie so schnell wie möglich nach dem Sex einnimmt. Es gibt zwei verschiedene Pille Danach, die mit Levonorgestrel als Wirkstoff und die mit Ulipristalacetat. Hier kannst du die nachlesen, worin sie sich unterscheide: https://pille-danach.de/fragen/was-ist-der-unterschied-zwischen-den-beiden-pillen-danach-689

Liebe Grüße, Lisa vom Team der Pille Danach

Hallo,

"Pille" ist die Abkürzung von "Antibabypille".

Die Antibabypille ist ein Verhütungsmittel, ein orales Kontrazeptivum. Die Antibabypille schützt vor einer Schwangerschaft, indem sie

  • den Reifeprozess der Eizelle und somit auch den Eisprung verhindert,
  • den Umbau der Gebärmutterschleimhaut stört und
  • einen Schleimpfropfen vor dem Muttermund bildet, welcher für Spermien nahzu undurchdringbar ist.

Damit die Antibabypille zuverlässig vor einer Schwangerschaft schützt, muss sie korrekt eingenommen werden. Ist das der Fall, schützt sie zu 99,9% vor einer Schwangerschaft.

Die Pille Danach ist ein Notfallverhütungsmittel, welches nach einer Verhütungspanne (keine Verhütung, Kondom gerissen, Pille vergessen usw.) eingenommen wird. Sinn und Zweck der Pille Danach ist es, den Eisprung nach hinten zu verschieben. Fand der Eisprung schon statt, kann auch die Pille Danach nichts mehr ausrichten.

Liebe Grüße

Die Pille ist dafür da das wenn du Geschlechtsverkehr hast, nicht schwanger wirst, das ist die Hauptsache davon, aber benutzt trotzdem auch Kondome da die Pille (Meines wissens nach) nicht zu 100% schützt.

Ich bin selbst erst 14 also falls irgendetwas bei dem Text nicht genau stimmt tut es mir leid.

LG Yannick

36

Voralllem schützt die Pille nicht vor Geschlechtskrankheiten, das Kondom schon. ;)

1

Nach Pille danach normale Pille beginnen.

Ich musste heute die Pille danach einnehmen und habe vom Arzt gleich die normale Antibabypille Pille bekommen.Er sagte ich könne direkt beginnen. Soll ich nun am 1.Tag der Abbruchblutung durch die Pille danach beginnen oder bei der ersten richtigen Periode? :) Danke

...zur Frage

Nach "Pille danach" die Antibabypille absetzten?

Ich habe in der 1.Woche gleich am 2.Tag die Antibabypille verspätet eingenommen und auch so schnell wie möglich die Pille danach genommen. Meine Frage wäre jetzt, ob es nicht sinnvoller wäre die Antibabypille bis zu meiner nächsten Blutung nicht mehr zu nehmen? Im Beipackzettel steht auch dass ich am besten kein Levonorgestrel (in meiner Antibabypille entahlten) zu mir nehmen soll, weil es die Pille danach beeinträchtigen könnte, aber mir wurde auch geraten die Antibabypille einfach weiter zu nehmen. Mein Hintergrund dabei ist, dass ich nicht wirklich abwarten kann bis ich zur Pillenpause komme. Und am liebsten schnell meine Blutung bekomme und nicht dann erst wenn ich normalerweise meine Periode gehabt hätte.

...zur Frage

Antibabypille - Pille danach?

Es ist so:
Ich habe letzten Sonntag begonnen die Pille einzunehmen allerdings am zweiten Tag meiner Periode deshalb hat sie erst gestern (Sonntag) angefangen zu wirken.
Am Freitag in der Nacht war mein Freund bei mir und wir hatten geschützten Geschlechtsverkehr allerdings ist das Kondom gerissen. Habe mir deshalb am Samstag zusätzlich zu meiner Antibabypille das erste mal die Pille danach geholt. Wie sollte ich jetzt damit umgehen, da sich meine Periode verspäten wird?
Danke für das Lesen und Ernstnehmen meiner Frage.
Ps: Frohe Weihnachten!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?