Was ist die Oktettregellll?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Guck dir mal das Periodensystem an.

Grob vereinfach gesagt lieben es die einzelen Elemente wenn sie an ihrer Außenhülle 8 Atome haben.

die ganzen Edelgase wie Argon, Krypton, Xenon die sind schon komplett, und haben auch keine Lust mit anderne Atomen eine Verbindung einzugehen.

Und dann hast du z.b. Chlor und Natrium. die hätten auch liebend gerne 8 Atome. Und was machen die? Die heiraten und und sind dann mit 8 Atomen als Kochsalz sehr glücklich zusammen.

Hallo madisonia

Die Edelgase haben eine besonders stabile Konfiguration, das Oktett oder Edelgaskonfiguration genannt. Unter Normalbedingungen nehmen die Edelgase weder Elektronen auf oder geben sie ab. Im Schalenmodell betrachtet sind alle Schalen vollbesetzt.

Andere Atome versuchen nun, dieses Oktett ebenfalls zu erreichen.

Die Alkalimetalle Li, Na usw.schaffen dies, in dem sie ihr einziges Außenelektron abgeben, Die Erdalkalimetalle Be, Mg, Ca usw. geben ihre zwei Außenelektronen ab.

Bei den Atomen auf der rechten Seite im Periodensystem ist es genau umgekehrt. Diesen Atome fehlen Elektronen, um zum Oktett zu kommen.. Bei den Halogenen F, Cl  usw. fehlt ein Elektron, bei den Chalkogeniden O, S usw. fehlen zwei Elektronen. Diese Elemente gehen untereinander wie im Cl2 Atombindungen/Elekronenpaarbindungen ein, um das Oktett er erreichen. Mit Metallen bilden sie Ionen und erreichen so das Oktett wie im NaCl.

LG

Nun man könnte damit den Umstand beschreiben, wenn acht Frauen zugleich menstruieren ...

Ein Rollstuhl. Für glatte ebene Wege gut zu gebrauchen, untauglich bei Steigungen oder steinigen bzw. sandigen Wegen.

Was möchtest Du wissen?