Was ist die Nächtigungstaxe?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ungefähr dasselbe wie die Kurtaxe. Also ein bestimmter Betrag, denn man in bestimmten Städten bezahlen muss, wenn man dort in einem Hotel oder einer Ferienwohnung übernachten möchte. Ich meine jetzt nicht die Kosten dafür, sondern einen Betrag, den man quasi an die Gemeinde bezahlen muss, damit man überhaupt dort sein darf.

Meistens bezahlt man das an den Ferienwohnungbesitzer oder ans Hotel, die die Kosten dann weiterleiten. Kinder und Jugendliche müssen das in den meisten Städten noch nicht bezahlen. Manche Städte wollen - wenn überhaupt - nur 50 Cent, manche nehmen 3 Euro pro Nacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt zum Übernachtungspreis dazu und ist eine Steuer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?