Was ist die Mehrzahl von Lapislazuli?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die von Duden gezeigte Lösung ist nicht sehr vernünftig. wieso sollen Einzahl und Mehrzahl gleich sein?  (Im Deutschen gilt das zwar für Lehrer und Meister)

Lapis lazuli ist ein ,,lateinischer" Stein. 

Das Wort Lapis entstammt aus der lateinischen Sprache und bedeutet „Stein“. Lazuli, Genitiv des mittellateinischen Wortes lazulum für „blau" 
  Die ,,korrekte" Mehrzahl ist Lapides lazuli.

Tannibi 05.07.2017, 21:34

Die von Duden gezeigte Lösung ist nicht sehr vernünftig. wieso sollen
Einzahl und Mehrzahl gleich sein?  (Im Deutschen gilt das zwar für
Lehrer und Meister)

Es sind die korrekten Plurale. Wie bei den meisten
(oder sogar allen?) Wörtern auf -er: Schüler,
Wanderer, Zauberer, Schwimmer, Läufer...

2

Was ist die Mehrzahl von Lava?
Was ist die Mehrzahl von Gold?
Was ist die Mehrzahl von Gips?
Was ist die Mehrzahl von Asbest?

Nicht für alles braucht man einen Plural.
Lapislazuli: auch kein Plural.

Googlefanx 23.07.2017, 22:52

Amtworte einfach ohne Gegenfragen! Das kommt viel netter rüber;)....nicht so überheblich belehrend...

0

gleichbleibend

mucki683 05.07.2017, 19:21

Dankeschön! :D

1

"Lapislazuli".

mucki683 05.07.2017, 19:22

Danke! :D

0

Lapislazüller?

Lapislazuli ist ein Gattungsbegriff, da gibt es keine Mehrzahl.

Tannibi 05.07.2017, 18:17

Das ist nicht geasgt. Von "Sand" und "Wasser"
gibt es Plurale.

2
PWolff 05.07.2017, 18:40
@manni94

Der Schwefel, die Schwefel. Das Eisen, die Eisen. (Wobei "die Eisen" zwei verschiedene Bedeutungen haben kann.)

1
manni94 05.07.2017, 18:47
@PWolff

Als chemisches Element haben weder Schwefel noch Eisen einen Plural. Wenn man Stücke meint, formuliert man das normalerweise entsprechend unmissverständlich als Schwefelarten, Schwefelstücke, oder Eisenbrocken, Eisenerze, Eisenstangen, etc.

https://de.wikipedia.org/wiki/Singularetantum

1
PWolff 05.07.2017, 18:59
@manni94

Als chemische Elemente gibt es insbesondere mehrere Isotope eines Elementes. Damit ist ein Plural sinnvoll.

0
Rudolf36 06.07.2017, 20:21
@PWolff

Richtig: "die Eisen" hieß eine meiner Arbeitskolleginnen.

0

Was möchtest Du wissen?