Was ist die Logienquelle, Sondergut, Heiden- und Judenchristen, und was sind Synoptiker?

1 Antwort

Also mit anderen Worten: Eigentlich hast Du nichts verstanden, und meine Antwort kommt jetzt auch zu spät.

Von den vier Evangelien sind drei ähnlich aufgebaut: Die kann man sich zusammen ("syn") anschauen ("Optik"), darum werden sie "Synoptiker" genannt. Johannes hat einen ganz anderen Aufbau, darum gehört er nicht dazu.

Markus ist von den Synoptikern am kürzesten und möglicherweise am ältesten. Offenbar haben Matthäus und Lukas daraus abgeschrieben. Daneben stimmen Mt und Lk aber auch in vielen Stellen überein, die es so bei Mk nicht gibt. Diese Stellen könnten aus einer hypotetischen Quelle Q (wie "Quelle") stammen.

Und dann haben Mt und Lk jeweils noch Inhalte, die sonst keiner hat: Das ist das (mt.-  bzw. lk.-) Sondergut.

Dann gibt es noch Theorien, welcher Evangelist mehr für aramäisch sprechende oder für mehr griechisch sprechende Gläubige geschrieben hat oder für jüdische oder nicht-jüdische Menschen... Aber da merkt man jetzt ganz langsam, was es für Folgen hatte, dass seit Alexander d.Gr. sich in der Gegend das Griechische bis hin zur Amtssprache verbreitet hatte, und das deswegen so manche liebgewordene theologische Theorie über den Haufen geworfen werden muss.

Aber das will Dein Lehrer wahrscheinlich alles gar nicht wissen. Ich hoffe, Du hast in der Zwischenzeit einige der schönen Wikipedia-Artikel zum Thema durchgelesen und einen Super-Test abgegeben.

5

Haha, danke! Ja hab ich Wikipedia etc. habs dann auch irgendwann verstanden, den Test hab auch auch ganz gut geschrieben, nur das ich Syn(=Synchron) - optiker(=Schreiber) falsch übersetzt hab, also nur optiker, ka hab irgendwie an orthografie dabei gedacht xD ist ja auch egal ich glaub es wird sogar ne 2 ;)
LG

0

Heilige 3 Könige/ Sterndeuter - Matthäus oder Lukas?

Hi Community,

Ich schreibe demnächst eine Reli-Arbeit und brauche dementsprechend schnell eure hilfe. Wir haben zu den Kindheitsgeschichten der Evangelisten Lukas und Matthäus einiges aufgeschrieben, unter anderem auch die Unterschiede der ersten 2 Kapitel.

Zu Lukas haben wir aufgeschrieben, dass nur bei ihm von den 3 Sterndeutern geschrieben wird, was daran liegt, dass das Lukasevangelium an Heiden-Christen gerichtet war (und das Mt Evangelium an Juden-Christen).

In einem anderen Text und im Internet steht nun aber, dass die Sterndeuter/ Weisen aus dem Morgenland nur im Matthäus Evangelium vorkommen und nicht bei Lukas, aber die Zielgruppen der Evangelien so Stimmen (Lk=Heiden; Mt=Juden).

Kann mir jemand weiterhelfen, wie das jetzt genau ist (also welche Quellen alle stimmen)?

LG Gregor

...zur Frage

Gras-Rauchen im Johannes Evangelium?

ich hab mal irgendwo ein zitat gelesen, das anscheinend aus dem Johannes-Evangelium kommen soll. irgendwie ging s darum, dass Jesus Gras rauchte (wenn ich das richtig verstanden habe). Hab ich ziemlich witzig gefunden...^^ Weiss jeman welche Bibelstelle das gewesen sein könnte?

...zur Frage

frage zu ilu lehre

vor kurzen ist mal der begriff ilu lehre hier gefallen und bin auf alte schriften und evangelien gestoßen, wie das Jovian-Offenbarung und Marcion-Evangelium.

Meine frage hat jemand ahnung wie alt diese schriften sind und wo die orginale aufbewahrt werden. Oder sonstige kenntnisse darüber hat!

Und stimmt es das die Katharer auch dem Ilu- Glauben eigentlich folgten!

...zur Frage

wurde Jesus wirklich gekreuzigt oder war das Jemand anders?

...zur Frage

Warum haben die Jünger Jesu immer andere Namen bekommen?

Warum haben die Jünger Jesu und viele andere Apostel immer andere Vornamen bekommen ? Barnabas z.B. hieß Josef, Petrus hieß Simon (Simeon (auf hebräisch Schim’on)). Waren das Decknamen oder einfach nur, wie man heute sagen würde "Spitznamen" ?

...zur Frage

Welches Evangelium lesen?

Hallo, ich muss für Reli eins der vier Evangelien lesen und darüber ein Portfolio machen, d.h die einzelnen Abschnitte zusammenfassen und noch Zusatzaufgaben. Da ich christlich aufgewachsen bin und auch selbst in der Jugendarbeit aktiv bin, kenne ich die meisten"Jesus-Geschichten" mehr oder weniger auswendig. Ich muss mich nun noch zwischen zwei Evangelien entschieden, weil ich die anderen beiden ausgeschlossen habe. Was meint ihr, soll ich eher das Matthäus oder Johannes Evangelium lesen?

LG delfin28

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?