Was ist die "Kunstperiode" (Heine)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es kommt auch ein wenig darauf an, wer den Begriff verwendet und wann. Wenn H.Heine mit diesem Begriff hantiert hat, dann bringt er damit gegen Goethe eine ziemliche Spitze an. Hier solltest du jedoch auch das Jahr berücksichtigen. Heine und Goethe hatte ihre Phasen, in denen sie sich gegenseitig niedermachten, später aber auch "Freunde" oder zumindest "gute Kollegen" wurden. Der Begriff ist tatsächlich ein bisschen kompliziert. Ich such der mal den Link.. moment..

Hier ist die Arbeit über genau diesen Begriff:

http://www.apario.com.br/forumdeutsch/revistas/vol5/heinewie.PDF

Am nützlichsten sollte für dich der Teil ab Seite 5 Punkt II (Der Begriff Goetsche Kunstperiode) sein.

Danke, das hilft mir sehr ! :))

0

Schau nach bei Google "Kunstperiode". Dort gibt es umfangreichen Stoff,

Was möchtest Du wissen?