Was ist die juristische strafe für Diebstahl?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wer Millionen von Dollar oder Euro klaut, der wartet nicht auf die Strafe, sondern setzt sich in die Karibik ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an, Diebstahl und Betrug sind zwei verschiedene Dinge.

§ 242
Diebstahl

(1) Wer eine fremde bewegliche Sache einem anderen in der Absicht wegnimmt, die Sache sich oder einem Dritten rechtswidrig zuzueignen, wird mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

(2) Der Versuch ist strafbar.

§ 263
Betrug

(1) Wer in der Absicht, sich oder einem Dritten einen rechtswidrigen Vermögensvorteil zu verschaffen, das Vermögen eines anderen dadurch beschädigt, daß er durch Vorspiegelung falscher oder durch Entstellung oder Unterdrückung wahrer Tatsachen einen Irrtum erregt oder unterhält, wird mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

(Auszug aus §263)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?