Was ist die Joule-Thomson-Effekt?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich kenne einen Joule-Thomson-Effekt. Einen John-Thomson-Effekt leider nicht...

xjiminx 04.07.2017, 19:18

Genau das meinte ich. :D

0
Thake 05.07.2017, 09:05
@xjiminx

Der J-T-E tritt auf, wenn man die Temperatur eines Gasgemischs durch eine Druckänderung beeinflusst.

Beispielsweise baut man in eine Rohrleitung ein Hindernis ein. Was passiert hinter dem Hindernis? Das vom Gas eingenommene Volumen hinter dem Hindernis nimmt zu. Das hat zur Folge, dass auch der mittlere Teilchenabstand zunimmt, d.h. das Gas verdichtet sich. Wenn der mittlere Teilchenabstand zunimmt, wird Arbeit gegen Anziehungskräfte verrichtet. Dafür wird Energie benötigt, und die kommt aus der kinetischen Energie des Gases, welche dann logischerweise verringert wird. Eine geringere kinetische Energie ist gleichbedeutend mit einer Abkühlung des Gasgemischs.

0

Was möchtest Du wissen?