Was ist die Inflationsrate?

4 Antworten

Hallo.

Allgemein die Zeitspanne 1 Jahr die Teuerungsrate abzüglich der Realkosten. (normale Kosten) ohne Inflation..  100€  jetzt 104 € 1  normale Teuerung  3 % Inflation.

Mit Gruß

Bley 1914

Inflationsrate ist der Prozentsatz, um den die Preise in einem bestimmten Zeitraum steigen. Wenn eine Warenmenge im Jahr 2016 1000 € gekostet hat und im Jahr 2017 1030 €, beträgt die Inflationsrate also 3 %.

"Inflation (von lat. inflatio „Schwellung“, „Anschwellen“) bezeichnet in der Volkswirtschaftslehre eine allgemeine und anhaltende Erhöhung des Preisniveaus von Gütern und Dienstleistungen (Teuerung), gleichbedeutend mit einer Minderung der Kaufkraft des Geldes."

Quelle: Wikipedia.

Und nur ein Satz.

Warum gilt eine Inflationsrate von knapp unter 2% als preisstabil?

Ich verstehe nicht, warum eine Inflationsrate von knapp unter 2% als preisstabil eingestuft wird. Wäre es nicht logischer, wenn die Inflationsrate bei 0% liegen müsste? Dann wären die Preise doch stabiler als bei 2%, oder nicht?

...zur Frage

Wie kann man liebe mit einem Satz beschreiben?

Müsste wir in deutsch machen. Oder auch in 2-3 Sätzen.

...zur Frage

Was ist die Genfer Konvention? Kann man das in ein paar Sätzen beschreiben??

??????

...zur Frage

Wie würdet ihr Ketone, Hydroxylgruppen, Aldehyde, Strukturformel, Nomenklatur unterscheiden und beschreiben wenn ihr nur max. 5 Sätze für jeweils nutzen dürft?

Hi, ich stelle gerade eine Liste für 10 Klässler für die mündliche Chemie-Prüfung zusammen. Das Ziel, man soll alles in 5 max 6 Sätzen erklären Puhh. Da ich sehr gut in Chemie bin wurde ich gefragt, ob ich das Übernehme, hab es angenommen und naja jetzt bin ich bei etwas an meine grenzen gestoßen nach 10-11 Themen die ich eigentlich easy erklären konnte in 5 Sätzen, komme aber irgendwie bei Ketone, Hydroxylgruppen und Aldehyde immer auf 7-8 Sätze und ich soll nur in 5 max 6 Sätzen erklären..... Naja da hab ich mal gehofft, dass es vielleicht auf Gutefrage "Pros" gibt, die sowas leicht erklären können. Es geht darum, dass ich Ketone, Aldehyde und Hydroxylgruppen erklären soll. Und dabei, soll ich auch erklären, dass z.B Aldhyde primär sind, Ketone Sekundär. Das Aldehyde mit al enden, Ketone mit on, hydroxylgruppen mit ol, dass man einen tri Alkohol nicht oxidieren kann etc. Ich schaffe das irgendwie nicht in 5-6 Sätzen jeweils, also für jedes Thema darf man max 6 Sätze nutzen...

Zu 2 Sache, ich soll erklären was eine Strukturformel, eine Nomenklatur ist mit einem Beispiel mit jeweils max 4 Sätzen...........

Achja zudem soll ich die Funktionelle Gruppe (OH) in nur 2 sätzen erklären...

Und jetzt zu wohl schwersten Sache, ich solle Mehrwertige Alkohole, also eigentlich die Erlenmeyer-Regel in max 8 Sätzen erklären.......

Naja vllt findet sich einer der genau so gut ist wie ich in Chemie, aber besser im erklären ist :). Also bei den Themen die in so wenigen Sätzen zusammenzufassen puhh, wer das kann...... Den rest hab ich gut hin bekommen aber, das war wirklich mein Ende. Sitze jetzt echt seit ca 8std. dran, habe alle anderen Themen geschafft easy zu erklären, aber diese haben mich auf die Tatsachen zurück geholt haha.

...zur Frage

Warum 2% Inflationsrate?

Hallo
warum strebt die EZB genau 2% Inflationsrate an?? (Bitte einfach und verständlich erklären dass es jeder Depp verstehen kann)

...zur Frage

Warum wird eine Inflationsrate von 0% nicht angestrebt?

Ich höre andauernd nur, dass eine Inflationsrate von 2& angestrebt wird aber warum strebt man nicht eine 0% Rate an, damit niemand anfängt sein Geld zu sparen und die Investitionen später zu machen (Deflation) oder die Waren immer teurer werden (Inflation)?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?