Was ist die höchste Zahl, die offitiel anerkannt wird, und wie entscheidet man eigentlich...

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gibt weder eine größte noch eine kleinste Zahl, die Zahlenskala ist nach oben (positiv) und unten (negativ) unendlich - genauso verhält es sich bei den kleinsten Zahlen.

Gruss, D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DMbuzz1
28.08.2012, 15:22

Achso - falls Du Zahlwörter meinst: hier gibt es ein Script, das die die anzeigt: http://www.arndt-bruenner.de/mathe/scripts/zahlwoerter.htm - hier gibt es auch kaum eine Grenze nach oben - das wird aber bald unverständlich und ungebräuchlich, deshalb verwendet man üblicherweise für sehr große oder kleine Zahlen nur noch Zehnerpotenzen. Die Zahlen sind anders auch nicht mehr schreibbar:

Die größten Zahlen mit Eigennamen sind die Googolplexe - ein Googol ist 10^100 (10 Sedezilliarden) - Googolplexe sind:

Googolplex: 10^Googol = 10^(10^100)

Googolplexplex: 10^Googol^Googol etc.

Schon das Googolplex enthält mehr Nullen, als das Universum Teilchen - ist also nicht mehr in Ziffern zu schreiben.

Gruss, D

0

Sedezilliarde, 10 hoch 100, die allumfassende Zahl, auch googol genannt;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wie du wahrscheinlich weist gibt es unendlich viel zahlen. Und alle sind anerkannt.. Ich kenne bis zu QUATRILIONENch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Willst du wissen, was die Zahl vor unendlich ist oder was?

Tja unendlich :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DMbuzz1
28.08.2012, 15:10

Es gibt keine Zahl vor Unendlich , ∞ - a = ∞ , das meinst Du wahrscheinlich - ist natürlich richtig - aber damit wird Unendlich nicht zur Zahl...

Wenn Unendlich eine Zahl wäre würde z.B. gelten: -∞ + ∞ = 0 - das ist aber falsch - das Ergebnis ist nicht definiert. Unendlich definiert nicht die Grenzen der Zahlenskala, sondern liegt außerhalb - die Zahlenskala hat keine obere/untere Grenze.

-∞ < jede Zahl < ∞

Gruss, D

0

Was möchtest Du wissen?