Was ist die heilige Frucht in Babylon oder Assyr.?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die ältesten Gartenfrüchte sind Feigen. Die sind am einfachsten dort zu kultivieren. Äpfel habe ihren Verbreitungsschwerpunkt weiter nördlich, daher finde ich es eher umwahrscheinlich das Äpfel dort abgebildet sind.

Quitten, Apfel Birnen sind auch recht alt, aber ich plädiere weiterhin für die Feige.

0
@Rheinflip

äpfel und birnen gabs und gibts eigentlich noch immer nicht in kleinasien. evtl noch aprikosen. oder eben die bereits genannten kassiker

0
@Rheinflip

Apfel, Birne und Quitte stammen alle azs Asien, es ist also denkbardas auch die Fruechte Pate gestanden haben Auch Granatapfel ist im Kaukasus zu finde....

0

Ich war heute zum 2ten mal im Pergamon Museum in Berlin. Welche auch die besagt / ähnliche Abbildung darstellt.

Ich denke nicht das das es sich um einen Apfel handelt da es einerseits nichts mit dr Bibel zu tun hat da Babylon viel älter als die Bibel Geschichte ist und das Objekt / Frucht eher einem Zapfen ähnelt welcher geschupt ist. Das erinnert mich an einen Tannenzapfen

Zuerst scheint auch das Fabelwesen diesen Zapfen zu Pflücken und dann der König und wird somit Gottähnlich was die Flügel wahrscheinlich Symbolisieren.

Diese Frucht ist scheinbar ein grosses Machtsymbol und beide haben eine Tasche. Die Blume ist 7 Blättrig.

Danke. Suche aber wie oben beschrieben keine philos. oder theolog. Betrachtungen,sondern botanischen Hinweiß zur konkreten Frucht zb. im assyr.Tronsaal des Britischen Museums.

Alte Obstbaumsorte gesucht

Ein Hallo an die Gärtner,

Ich bin einem Baum auf der Spur...

Im Garten meines Grossvaters gab es einen Obstbaum, der trug gelbe Früchte in der Grösse von Pfirsischen und der Farbe von Mirabellen.

Man konnte nicht wirklich viel mit den Früchten anfangen, sie waren scheinbar nicht zu verarbeiten,

aber für mich waren sie eine Köstlichkeit - saftig,säuerlich,aber nicht sauer. Wenn man reinbiss, lief einem der Saft rechts und links herunter, das war schier unvermeidlich (und ein Graus für meine reinliche Mutter).

Und dieser Baum war auch keine Veredelung meines Grossvaters.

Man nannte die Früchte Wasserlatschen.

Wer kann mir sagen, wie dieser Baum "richtig" heisst -mit lateinischer Bezeichnung?

Im Netz bekomme ich unter Wasserlatschen fast nur Gummischuhe angeboten ;-)

Ich würde mich sehr freuen, wenn einer hier die Antwort wüsste...Ich würde gerne einen davon pflanzen können.

Grüße,

...zur Frage

Welche "Frucht" ist das (Baum, pelzig)?

Ich bin momentan in Kroatien und wir haben einen Baum mit diesen Früchten (?) im Garten stehen. Sie sind pelzig und haben auch einen starken Geruch.

...zur Frage

Sumerer - Aus dem Nichts erschienen, ins Nichts entschwunden

Guten Tag!

Das Sumerische kann man weder den indogermanischen noch den semitischen Sprachen zuordnen. Woher kamen die Sumerer? Kamen sie von weit her ins Zweistromland?

Mit dem Untergang der Sumerer ging mit der Zeit auch die sumerische Sprache verloren.

Gibt es noch irgendwelche Sprachen, in denen sumerische Sprachreste zu finden sind?

Welche Völker/Volksgruppen können sich zu den Nachfahren der Sumerer zählen?

...zur Frage

Wer ist die geheimnisvolle Hu re Babylon?

...zur Frage

Wie war das Leben der Einheimischen in römischen Provinzen (Antike)?

Hallo,

ich interessiere mich für die Antike und möchte mir gerne vorstellen, wie das alltägliche Leben im römischen Reich war - aber nicht der reichen Bürger in Rom selber sondern der besetzten Bevölkerung in den Provinzen.
Wie war etwa das Leben der Germanen im römischen Germanien oder das der Gallier in Gallien. Wurden sie aktiv unterdrückt, ihre Kultur und Sprache aktiv verdrängt und verboten? Welche Vor- und Nachteile hatte die römische Herrschaft? Wie wurde die Bevölkerung behandelt? Wurden sie in die römische Gesellschaft integriert? Und was, wenn man sich auflehnte?

...zur Frage

Welche Frucht könnte das sein?

Hallo,

habe in letzter Zeit bemerkt das an einem Baum auf meinem Grundstück Früchte wachsen wo ich mir nicht sicher ist was es ist. Dieses Jahr ist es das erstemal das der Baum Früchte trägt seid dem ich vor ca. 3 Jahren hergezogen bin. Der Baum blüht rötlich, habe ein Foto von den Früchten angehängt.

Weiss jemand was das sein könnte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?