Was ist die größte Verschwendung des menschlichen Potentials?

4 Antworten

Sich beständig darüber zu streiten, welches wohl die richtige Stelle ist, um den Ast abzusägen, auf dem man sitzt, anstatt einfach darauf zu kommen, das Sägen sein zu lassen.

kannst du das am konkreten beispiel weiter ausfuehren?:)

0
@p0o9i8u7

Nimm die Politik. Da wird kaum darüber diskutiert, bislang praktizierten Unsinn sein zu lassen, sondern es wird darüber gestritten, wie man als Unsinn Erkanntes auf andere Weise fortsetzen kann. Das geht dann teilweise sogar so weit, daß z. B. Konzerne auch noch dafür entschädigt werden, daß ihnen Gewinne entgehen, die sie bislang aus dem fortgesetzten Anrichten von Schäden erzielt haben. Und parallel dazu gibt es eine Wählerschaft, die sich darüber zofft, welche Partei wohl die richtige ist, um "an dem betreffenden Ast auf andere Weise herumzusägen".

Oder nimm den Mainstream, der regelmäßig "superklug erkennt", daß etwas Bisheriges schädlich ist, und sofort zu Alternativideen hurra schreit, durch die der selbe Unsinn auf andere Weise fortgesetzt oder sogar noch gesteigert wird.

Doch so, wie es in der Masse stattfindet, passiert es auch im Kleinen, z. B. innerhalb von Familien. Da wird allzu oft nur darüber gestritten, ob Ding A oder Ding B richtig ist, und es wird komplett übersehen, daß es genau solcher Streit ist, der die Familie unheilbar zerrüttet.

Oder schau dir die Fragen und Antworten auf GF an. Da gibt es jede Menge verbissene Pro's und Kontra's, aber Bemühungen um Einigung und Anerkennung des anderen findest du überaus selten, es sei denn, zwei stammen aus derselben Ecke.

Und dann kannst du wieder gedanklich zum ganz Großen zurückgehen und darüber nachdenken, was wohl die Hintergründe für die Zwietracht unter den Völkern und für Kriege sind, und du wirst feststellen, daß auch da nur immer an dem Ast gesägt wird, auf dem alle sitzen, und man sich nur darüber nicht einig ist, an welcher Stelle gesägt werden soll.

1

Die Erfindung der Atombombe

Wenn man Bachelor, DSDS und GNTM guckt.

Was möchtest Du wissen?