Was ist die Gewinnwahrscheinlichkeit bei einen Spielo Automaten?

3 Antworten

Zu Spielautomaten und anderen Glücksspielen gibt es haufenweise Gesetze. Eine Seite, die ich gerade mal rasch angeschaut habe:

https://www.gesetze-im-internet.de/spielv/__13.html

Für sichere Informationen, was auch die genauen Gewinnwahrscheinlichkeiten spezieller Geräte angeht, müsstest du aber wohl am besten mit Spezialisten Kontakt aufnehmen, die sich bei den Maschinen auch technisch auskennen.

Gerade noch gefunden:

Info: Auszahlungsquote in Spielotheken unbekannt!

In Spielotheken wird keine Auszahlungsquote vorgeschrieben oder angegeben. Diese dürfte sich aber bestenfalls bei 75% befinden. Angenommen es gäbe die Verlustgrenze von 80€ pro Stunde und diverse andere Beschränkungen nicht, würde man langfristig in Spielotheken bei 1€ Einsatz 1.200 x 0,25€ = 360€ pro Stunde verlieren. Das Spielen in Online Casinos oder Spielbanken ist langfristig also circa 5 mal günstiger als in Spielotheken - es sei denn man spielt durchschnittlich ab einem 5 mal höheren Einsatz als normalerweise in Spielotheken.

(https://www.gamblejoe.com/ratgeber/spielautomaten-auszahlungsquote)

Was meinst du, woher die kosten für die Daddelhalle erwirtschaftet werden? Miete, Gewerbesteuer, Energie, Heizung, Automatenmiete, Personalkosten?

Das wiord von den Einbsätzen der Spieler abgezogen, ebenso wie die Gewinne des Betreibers.

Meines Wissen müssen 40% des Einsatzes als Gewinn ausgespielt werden.

Na, das klingt wirklich nicht verlockend für Spieler. Muss man wohl wirklich süchtig sein ...

1

Was möchtest Du wissen?