Was ist die germanisierungspolitik?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eroberung des Ostens für mehr Lebensraum der germanischen Rasse. Frauen als Gebärmaschine um viele germanische Nachkommen zu zeugen und quantitativ mehr ausmachen zu können. Durch gewisse Programme nicht germanische Personen auszugrenzen oder aus Gebieten zu vertreiben. Das verstehe ich unter der Germanisierungspolitik des 3. Reichs. Falls es in einem anderen Kontext stehen sollte, so wüsste ich gerade nicht welchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?