Was ist die genaue Berrufsbezeichnung?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

die die etwas einkaufen sind die einkäufer oder einkaufsmitarbeiter. die, die die produzierte ware verkaufen sind die verkäufer oder vertriebsmitarbeiter.

die, die nur ein- und verkaufen ohen selber etwas herzustellen sind Händler.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da man meist die Bezeichnungen auf Englisch vorfindet kenne ich z.B. Commodity Manager.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Industriekaufmann im Bereich Einkauf (nicht Personalabteilung), kann das sein?

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Peterwefer
22.11.2016, 15:15

Industrieunternehmen kümmern sich darum, Rohstoffe möglichst günstig einzukaufen, recherchieren dazu die Preise verschiedener Quellen, aber nicht, um zu kaufen und zu verkaufen. Somit hat der Beruf des Industriekaufmannes damit wenig zu tun.

0
Kommentar von Poison2859
22.11.2016, 15:15

Aber ich rede davon, dass daraus NUR Geld gemacht wird. Also es wird halt wieder Teurer verkauft und nicht benutzt.

1

Trader oder Spekulanten. Ist aber keine Beufsbezeichnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warenterminhändler - glaube ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Peterwefer
22.11.2016, 15:16

Das sind die, die an der Börse die Kauf- und Verkaufsaufträge für Warentermingeschäfte entgegennehmen und ausführen.

0

Was möchtest Du wissen?