was ist die factored form von 2xhoch2 + 7x + 3?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Eigentlich nicht so schwer, wenn Du die Nullstellen von der zugehörigen Gleichung bestimmst:

0 = 2x² + 7x + 3
pq-/abc-Formel: x = -3 x = -1/2

Daraus folgt: 2x² + 7x + 3 = 2(x + 3)(x + 1/2)
(Öffnungsfaktor nicht vergessen!)

LG Willibergi

2x^2 + 7x + 3 = 0 I 7x als Summe

2x^2 + 6x + x + 3 = 0 I 2x ausklammern

2x(x +3) + (x+3) = 0 I (x+3) ausklammern

(2x+1) (x+3) = 0

Nullstellen:

x1 = -(1)/(2)
x2 = -3

Nicht Wolfram machen lassen! Selber rechnen ist besser:

2 ausklammern und dann p,q-Formel.

x - Lösung wird immer zu einem Linearfaktor.
Hier ist   x₁ = -3
             x₂ = -½

Daher  2x² + 7x + 3 = 2 (x + 3) (x + ½)

Für die Linearfaktoren muss man die Lösungen immer "umdrehen".

2x²+7x+3=(2x+1)(x+3)

Was möchtest Du wissen?