4 Antworten

Thermik entsteht meistens bei klarem Wetter nach kraeftiger Sonneneinstrahlung am spaeten Vormittag, wenn die Luft erhitzt wurde und sich dadurch nach oben ausdehnt. Das ist oft mit Wolkenbildung verbunden, muss aber nicht(Blauthermik, bei Segelfliegern sehr beliebt.).

Wenn sich ein Gebiet, z.B. Ackerland oder Sand, stärker erwärmt als ein benachbartes, z.B. Wald oder Wasser, erwärmt sich auch die darüber liegende Luft stärker und steigt nach oben, da warme Luft leichter ist als kalte. So entsteht Thermik.

Wie soll ich diese Frage verstehen? Was Thermik ist, das weisst Du offensichtlich und eine Entstehung ist ein Beginn. Man könnte also sagen, dass die Entstehung der Thermik der Beginn bzw. das Einsetzen der Thermik ist.

Thermik ist einfach das System, warme Luft Steigt und kalte Luft sinkt.

Die Entstehung ist einfach wenn Luft erwärmt wird.


Was möchtest Du wissen?