Was ist die Durchschnittsschuhgröße bei Frauen und welche ist es bei Männern?

7 Antworten

Im laufe der Evolution sind die Füsse der Menschen grösser geworden (nicht nur die Füsse). In den 70er Jahren war die Durchschnittsschuhgrösse bei Damen 37/38 und bei Herren 41/42. Heute leben alle auf grösserem Fuss. Hauptgrösse Damen 38/39, Herren 42/43 (=D 24-25 cm / Herren 27-28 cm Fusslänge). Die Schuhgrösse variert stark, jenachdem was für eine Schuhart und Anwendung. Wenn man bei klassischen Strassenschuhe Gr. 39 trägt, braucht man bei Sportschuhen sicher 40, bei Laufschuhen sogar 40.5. Doch die Grössenangaben in den Schuhen sind eh Glückssache. Am genausten sind die Angaben in der Mondopoint Grösse (Fusslänge in cm) die sich auf Dauer Durchsetzen wird.

Ich würde sagen zwischen 37 und 39 . ich habe 38 aber auch manchmal die 39. Kommt darauf an wie sie verarbeitet sind. Liebe Grüße von bienemaus63

Also die Frauen ab 70 haben alle 35-37. Die meisten Frauen aber tragen die 39. Bei Männern ist es 42 und 44. Ich bin 13 habe 38/39 Mein Bruder ist 12 hat 34 Meine Mutter ist 34 hat 39 Mein Vater ist 38 und hat 42

Was möchtest Du wissen?