Was ist die Definition von unfallfrei?

6 Antworten

Definition "Unfall"
Allgemeingebräuchlich und in einer jeden AKB (Allgemeine Bedingungen für
die Kfz- Versicherung) wird ein Unfallereignis wie folgt beschrieben:
"Als Unfall gilt ein unmittelbar von außen plötzlich mit mechanischer Gewalt auf das Fahrzeug einwirkendes Ereignis."

Also ist natürlich auch ein unverschuldeter Unfall ein Unfall. Und wenn man im Parkhaus oder in der Garage an die Wand fährt, ist das auch ein Unfall.

Hallo!

Ein "unfallfreies" Auto hat nach meiner Lesart keine größeren Beschädigungen im Laufe seines "Lebens" erlitten ------> harmlose Garagenrammer in der heimischen Hofeinfahrt, winzige Parkschäden, diverseste Lack- und Stoßstangenkratzer, Bagatellschäden bei denen vllt. ein leicht angekratzter Kotflügel getauscht oder beilackiert wurde oder auch Hagelschäden fallen nicht darunter, sind aber trotzdem der Ehrlichkeit halber definitiv anzugeben.

Wer diese Schäden letzten Endes verursacht hat, spielt keine Rolle mehr, erst recht nicht nach Jahren!

Mit Unfallfrei ist gemeint, dass das Auto seit der Herstellung bis zum aktuellen Zustand in keinem Unfall verwickelt war.

Dies ist unabhängig von 'nem unverschuldeten oder verschuldeten Unfall.

I hope I could help you! 🐒

Was möchtest Du wissen?