Was ist die Definition von "Unendlichkeit" und "Nichts"?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Unendlichkeit bedeutet, eine Aufgebung der Endlichkeit, dh. etwas ist nich Endlich ein sehr gutes Beispielt dafür ist ihr Symbol. Schonmal ein Ring so Gefaltet, dass man eine unendliche Strecke hat? Ist sehr interessant. Nichts wiederum lääst sich ählich definieren: Die Abwesenheit einer Sache/Materie wird als Nichts bezeichnet, und ja du hast Recht diese Begrife sind sehr itneressant, weil unreal, da in der Natur nicht vorhanden, außer wenn man anfängt vom unendlichen Nichts zu sprechen dann wirds lustig.. nja ok ob das universum endlich ist.. man weiß es nicht. Außerdem sind beide Begriffe durch ihr Gegenteil definiert, was sie dadurch iwie noch interessanter macht. Wiso diese Wörter aber ein Wiederspruch sein sollen ist mir nicht ganz klar außer du meinst es lyrisch also dass Nichts nicht Nichts sondern ein Wort mit 6 Buchstaben ist^^ aber interessante Frage... ich liebe es philosphisch auszuschweifen xDD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von binunnormal
11.10.2011, 23:06

wenn wir von "nichts" reden, ist es ein widerspruch! wenn das Wort "nichts" stimmen würde, hätte es dich und mich nicht gegeben! "Nichts" kann vielleicht nur ein Mensch definieren, der alle 5 Sinne (Sehvermögen, Das Gehör...usw.) vom Geburt an nicht besitzt! das ist genau so wie "Unendlichkeit" ... selbst das Wort "Unendlichkeit" fängt mit einem "U" an und endet mit einem "T"!

0

Nichts = Abwesenheit von Etwas

Nichts ist aber nicht "Leere", da könnte ja jemand auf die Idee kommen das Vakuum leer wäre, was nicht stimmt und vor allem ist Vakuum nicht Nichts. (nur mal so nebenbei bemerkt)

Unendlichkeit = Ewigkeit = Rekursiv = Fraktal = Selbstähnlichkeit = Vollkommenheit

Um jetzt noch mehr ins Detail gehen zu können müsstest du uns aber verraten im welchen Zusammenhang du Unendlichkeit und Nichts betrachten möchtest. Physik, Philosophie, Religion?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von binunnormal
12.10.2011, 20:09

physik!

0

Ich würde das so sehen: Unendlichkeit = Nicht endente Weite Nichts = die absolute Leere. lg babs

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich verstehe nicht wieso die sich selbst widersprechen sollten, erläutere das doch bitte.

Unendlich erklärt sich eigentlich von selbst, etwas was nicht endet immer weiter geht und weiter und weiter und das ewig, nie endend? o_0

Wir Menschen können es uns zwar nicht ausmalen und es nicht verstehen aber dennoch..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von binunnormal
11.10.2011, 22:56

ja genau deshalb ist es ein widerspruch! weil wir es nicht wissen ob es unendlich ist oder ob es doch ein ende hat! also ist das Wort "Unendlich" nicht definiert :)

0

Was möchtest Du wissen?