was ist die cousine von meinem vater für mich?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn die Tante deines Vaters deine Großtante ist , ist die Cousine deines Vaters auch deine Großcousine, die Mutter deines Vaters ist ja auch deine Grossmutter :-P

So ist es. DH!

Habe grade bei der Fragenaufrufung genau diese Formulierung im Sinn gehabt. Da kann ich mir ja meine Antwort sparen. :-)

Aber im "normalen" Sprachgebrauch sage ich auch Tante dazu und zu den Kindern großzügig Cousinen und Cousens.

Da gibt es glaub ich dann keine richtige Formulierung mehr für.

0

hm ich kenne das so, dass es für die cousine deines vaters keine spezielle bedeutung gibt und deren kinder sind deine großcousins und großcousinen. so wird das in meiner familie genannt, aber kann auch sein, dass die cousine deines vaters deine cousine 2.grades oder so ist..

Ich bin mir nicht sicher, aber ich würde das meine Großtante, bzw. meine Großcousine/meinen Großcousin nennen.

Cousine von meinem Vater = meine Patentantr

Wie der Titel verrät, handelt es sich bei meiner Frage um Verwandheitsgrade und richtige Bezeichnungen. Die Cousine meines Vaters ist meine Patentante. Was sind ihre Kinder für mich? Und ist sie meine Tante oder was genau? Danke für Auskunft!

PS: Wikipedia 'Verwandheitsgrade' konnte ich nichts mit anfangen ;)

...zur Frage

Wie nennt man die Person, welche der Vater meiner Cousine ist?

Steht oben

...zur Frage

Fragen zu meinen aktuellen Verwandtschaftsverhältnissen?

Hallo, guten Tag.

Als ich eben meine Wohnung geputzt habe, bin ich all meine Verwandschaftsbeziehungen im Kopf durchgegangen und dabei haben sich diverse Fragen bezüglich deren Status und offizieller Bezeichnung gestellt.

Kurz zu meiner Hintergrundgeschichte:

Als ich und mein Bruder geboren wurde, waren meine Eltern verheiratet. Ein paar Jahre später haben sich meine Eltern scheiden lassen. Wieder ein paar Jahre darauf ist meine Mutter verstorben.

In der Zwischenzeit hat mein Vater eine neue Frau kennengelernt, mit der er nun verheiratet ist, jedoch keine leiblichen Kinder hat.

Mein Bruder und ich sind mittlerweile beide Volljährig (Ich 26, mein Bruder 23).

Nun zu meinen diversen Fragen zu meiner Familie:

Grundsätzlich bleibt zu sagen, dass ich alle in meiner Familie super verstehen und wir sehr harmonisch sind. Deshalb ist diese Frage ehr als "reines Interesse" zu verstehen, da es ja Grundsätzlich egal ist.

Wichtig: Die Fragen beziehen sich auf das offizielle, rechtliche Verwandschaftsverhältnis!

  • Beziehung zwischen meinem Vater, seiner Frau und meiner Cousine:

Meine Cousine ist die Tochter meines Onkels mütterlicher seits, somit ist mein Vater der angeheiratete Onkel meiner Cousine. Ich meine zu wissen, dass eine Scheidung diesen Status nicht ändert und mein Vater somit der Onkel bleibt (Ist das korrekt?). Meine Frage bezieht sich jedoch auf seine neue Ehefrau. Ist diese nun die Tante meiner Cousine oder lediglich (offiziell) eine bekannte?

  • Verwandschaftsverhältnis zwischen mir und der Tochter meiner Cousine:

Diese Frage ist wohl die Frage die sich jedes mal ein als äußerst kompliziert darstellt. Oft wenn ich mit der Tochter meiner Cousine unterwegs bin und sie gerne Leuten vorstellen möchte die ich kenne, weiß ich nie wie ich die Verwandschaft erklären soll. Natürlich sage ich einfach "Die Tochter meiner Cousine". Gibt es dafür jedoch einen einfacheren Begriff? Manche meinen sie sei meine "Nichte", Andere meinen ich sei ihr "groß Cousin". Andere sind auch der Meinung ich sei einfach "nichts außer der Cousin der Mutter bzw. die Tochter meiner Cousine".

  • Verwandschaftsverhältnis zwischen meinen Stiefgeschwistern und meinen Cousins/Cousinen:

Die Kinder der neuen Ehefrau meines Vaters sind meine Stiefgeschwister, das ist soweit klar. Meine Frage ist, ob es auch sowas wie einen "Siefcousin/cousine" gibt? Oder ist in dieser Hinsicht keine Beziehung vorhanden? (Außer Bekannte)

Das sind soweit alle Fragen die mir bis jetzt eingefallen sind. Falls euch noch mehr "interessante" Konstellationen einfallen, könnt ihr diese auch gerne beschreiben :)

Und nochmal um das klar zu stellen: Es geht hier um die offizielle, rechtliche Bezeichnung! Meine Familie versteht sich perfekt und ja, es ist letztendlich egal. Dennoch interessiert es mich brennend wie man all dies bezeichnet.

Ich danke euch für eure Antworten und wie immer auch mit der Bitte, von spaß/troll Antworten abzusehen.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

...zur Frage

Beziehung mit der "Cousine meines Vater deren Tochter"

Ist die von der "Cousine meines Vaters die Tochter" noch mit mir Verwandt? Wenn ich eine Beziehung mit ihr hätte, wäre es dann noch Inzest?

Lg

...zur Frage

Ist sie meine Cousine 3. Grades?

Hallo, mein Vater hat eine Cousine. Das ist die Tochter von dem Sohn meines Opas väterlicherseits ;) Ist sie meine Cousine 3. Grades ? Wenn nicht was dann ? Und wie ständen ihre Kinder zu mir ?

Danke im vorraus :)

...zur Frage

Vater von Cousine kommt oft betrunken nach Hause

Der Vater von meiner Cousine kommt leider oft betrunken nach Hause. Dies macht die Kinder und die Frau sehr kaputt und mein Onkel lässt leider gar nicht mit sich reden. Als meine Cousine versucht hat mit ihm zu reden, sind schlimme Sachen passiert. Habt ihr ein paar Ratschläge für meine Cousinen und meine Tante? Wäre euch unendlich dankbar.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?